Fertigt Salzburg die Austria zu Null ab? Mr Green bietet Top-Quote

Sebastian
26.09.2019

Nominell ist RB Salzburg gegen Austria Wien eines der großen Spitzenspiele der österreichischen Bundesliga. Das erfolgreichste Team im 21. Jahrhundert empfängt den Klub mit den in Summe meisten Titeln. Die sportliche Ist-Situation deutet hingegen auf ein Duell, das ungleicher nicht sein könnte. Wird der souveräne Tabellenführer am Samstag (17:00 Uhr) auch mit den derzeit desolaten Wienern leichtes Spiel haben? Mr Green hat einen Quotenboost für Österreich: Sie wetten mit der Top-Quote 7.0 (statt 1.78) auf Salzburg gewinnt zu Null.

Die Aktion steht Neukunden mit Wohnsitz in Österreich offen. Die erhöhte Wettquote kann übrigens auch mit der Teilnahme am von uns im Wettbonus Vergleich getesteten Mr Green Sport Bonus kombiniert werden.
 


 

Salzburger Torfabrik läuft auf Hochtouren

Mit der Übernahme durch Red Bull 2005 ist nicht nur in Salzburg eine neue Zeitrechnung angebrochen. Der fußballerische Mittelpunkt in der Alpenrepublik wanderte in die Mozartstadt. Die Millionen des Herstellers von Energy Drinks machten den steilen Aufstieg möglich. Allerdings steht der Klub erst seit der Schaffensperiode von Sportchef Ralf Rangnick (2012-15) für gnadenlosen Offensivfußball. Mittlerweile Serienmeister lässt Salzburg reihenweise Rekorde purzeln. Die nur wenige Wochen alte Saison 2019/20 brachte bereits zahlreiche neue Höhepunkte.

Unter dem neuen Trainer Jesse Marsch erzielte Salzburg in bislang jedem Spiel mindestens zwei Tore, vor eigenem Publikum mindestens vier. Nur Vizemeister LASK konnte den Salzburgern bislang einen Punkt abtrotzen. Am Mittwochabend kratzte Rapid Wien im Cup an der Sensation. Ein Treffer von Takumi Minamino in der 120. Minute bewahrte den Double-Gewinner aber vor der Unberechenbarkeit eines Elfmeterschießens. Lucky Punch? Bedingt, denn schon in der Vorsaison sorgte die Salzburg Mannschaft mit späten Toren in engen Partien für die Entscheidung.

Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele:

WSG Tirol (BL) A 5:1
TSV Hartberg (BL) H 7:2
KRC Genk (CL) H 6:2
LASK (BL) A 2:2
Rapid (Cup) A 2:1 n.V.

Cup-Debakel prolongiert inferioren Saisonstart

Mit einem 2:0 gegen Altach, hatte die Wiener Austria am vergangenen Wochenende Hoffnungen auf eine Trendwende geschürt. Der erste Heimsieg der Saison ließ die Mannschaft von Christian Ilzer vom zehnten auf den siebten Tabellenplatz vorrücken. Das 2:5 im ÖFB-Cup bei Bundesliga Aufsteiger WSG Tirol sorgte jedoch für Ernüchterung. Kelvin Yeboah erzielte vor den Augen seines Vaters Anthony gleich vier Tore gegen inferiore Wiener, denen am Samstag in Salzburg womöglich die nächste Abreibung bevorsteht.

„Wir gehen nicht gerade mit Selbstvertrauen in die Partie“, gab Florian Klein zu, „nichtsdestotrotz musst du hinfahren und darfst dich nicht von Beginn an aufgeben.“ Müde Knochen nach dem Nachsitzen im Cup? Vorfreude auf das Champions League Gastspiel bei Liverpool? Ablenkungen gäbe es für Salzburg theoretisch einige. Die Austria Bilanz gegen die Bullen ist allerdings ernüchternd. In der Vorsaison gingen alle vier Duelle verloren, von den letzten neun Gastspielen bei Salzburg wurde keines gewonnen. Zuletzt gab es sechs Niederlagen am Stück mit insgesamt 20 Gegentreffern.

Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele:

Admira Wacker (BL) H 1:1
TSV Hartberg (BL) A 2:2
Rapid (BL) H 1:2
SCR Altach (BL) H 2:0
WSG Tirol (Cup) A 2:5

Zahlen und Fakten zum Bundesliga Spiel RB Salzburg – Austria Wien:

  • Salzburg ist in der Bundesliga seit dem 27. November 2016 (0:1 gegen Admira) vor eigenem Publikum ungeschlagen (48 Spiele)
  • Von den letzten 21 Aufeinandertreffen mit Salzburg gewann die Austria nur eines (1-5-15)
  • In Salzburg wartet die Austria seit neun Spielen auf einen Sieg (0-2-7)
  • Salzburg erzielte in dieser Saison in jedem Heimspiel mindestens vier Tore
  • Die Bullen sind nach elf Pflichtspielen unbesiegt (10-1-0), blieben aber nur drei Mal ohne Gegentreffer

Bundesliga 2019/20, 9. Runde
RB Salzburg – Austria Wien
28. September 2019, 17:00 Uhr
Red Bull Arena, Wals-Siezenheim

TV Übertragung Salzburg – Austria Wien: Wo kann ich das Spiel live sehen?
Sky

Quotenvergleich für Salzburg – Austria Wetten

Hat die Salzburger Torfabrik auch mit den Wienern leichtes Spiel? Kann die Austria für eine Sensation und die erste Salzburger Saisonniederlage sorgen? Wie stehen die Wettquoten der Buchmacher? Wir machen für Wetten auf Salzburg – Austria den Quotenvergleich.

Serienmeister Salzburg geht als haushoher Favorit in die Partie. So manche österreichische Zeitung prognostizierte der Austria bereits eine „zweistellige“ Pleite, sollte sich eine Darbietung wie in Wattens wiederholen.

Die Quote auf Salzburg gewinnt im klassischen Dreierweg 1X2 ist daher entsprechend niedrig. Eine Möglichkeit zur Steigerung der Quote bietet die Kombination mit Über/Unter auf die Toranzahl oder Handicap, das allerdings erst ab 0:2 bzw. 0:3 interessante Quoten abwirft.

Angesichts nur weniger zu Null Siege von Salzburg in dieser Spielzeit – sie haben bei der Wucht in der Offensive offenbar nicht allzu hohe Priorität – ist dieser Markt etwas heikel. Durch die verbesserte Quote von Mr Green verspricht ein Wetttipp auf Salzburg gewinnt ohne Gegentreffer aber durchaus Spannung.

Salzburg – Austria 1 X 2
Mr Green Sport Bonus 1.10 9.00 19.00
Bet365 Bonus 1.12 9.00 15.00
Bwin Bonus 1.10 9.75 16.00
Tipico Bonus 1.12 10.00 15.00

Wettquoten Stand: 26. September 2019, 12:25 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 


 

Salzburg gewinnt zu Null
Mr Green Sport Bonus 1.78
Bet365 Bonus 1.83
Bwin Bonus 1.83

Wettquoten Stand: 26. September 2019, 12:25 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für Wetten auf RB Salzburg – Austria Wien

 

Mr Green: Top-Quote auf Salzburg Sieg ohne Gegentor

Der Sportwetten Anbieter Mr Green schnürt auch zur 9. Runde der österreichischen Bundesliga ein attraktives Willkommenspaket. Neukunden mit festem Wohnsitz in Österreich können zum Einstand mit der erhöhten Quote 7.0 auf Salzburg gewinnt zu Null gegen die Austria setzen.

Mr Green Quote Salzburg Sieg zu Null Austria
© Mr Green

Wer sich rechtzeitig vor Spielbeginn registriert, kann teilnehmen. Die verbesserte Quote wird automatisch im Wettschein angezeigt. Sie gilt ausschließlich für Einzelwetten, die vor Anpfiff platziert werden. Der maximale Einsatz beträgt fünf Euro.

Gewinnt Salzburg zu Null, erhalten Sie den gesamten Gewinnbetrag in Echtgeld. Keine Gratiswetten, kein Bonusguthaben, sondern Cash. Sie können sich das Geld vorbehaltlich einer Überprüfung Ihrer Userdaten sofort auszahlen lassen. Zusätzlich ist auch eine Teilnahme am Mr Green Sport Bonus erlaubt.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Mr Green.
 


 

Mr Green News