FC Salzburg – Villarreal: Wettvorschau, Quotenvergleich und Admiral Promo

Christoph
18.02.2021

Der europäische Fußball kommt wieder ins Rollen! Nach dem Start in der Champions League, mit den ersten Achtelfinalspielen, geht auch die Europa League in die KO-Phase. Im Zuge dessen widmen wir uns dem Spiel Salzburg – Villarreal. Die Begegnung findet am 18. Februar 2021 statt. Anpfiff ist um 21:00 Uhr. Salzburg geht mit dem Selbstvertrauen eines Tabellenführers in dieses Spiel, Villarreal hingegen sehnt sich nach einigen sieglosen Spielen wieder nach einem vollen Erfolg.

Aus unserer Sicht ist dieses Duell sehr schwer einzuschätzen. Die Quoten der Sportwetten Anbieter, sind für beide Seiten durchaus attraktiv. Noch attraktiver werden die Quoten für Sie hingegen, wenn Sie für Ihre Salzburg – Villarreal Wetten, den Buchmacher Admiral auswählen. Auf einen Sieg von Salzburg wird Ihnen eine erhöhte Quote von 3.50 geboten. Bevor wir zu dieser Promotion kommen, wenden wir uns nochmals den Teams zu.

 


 

Salzburg nach wie vor das Maß aller Dinge

Seit 2014 gibt es für die heimischen Mitstreiter kein Vorbeikommen am Serienmeister Salzburg. Doch nicht nur national, sondern auch international ist man das Aushängeschild Österreichs. Größter Erfolg war das Erreichen des Halbfinales in der Europa League Saison 2016/17. Das galt fortan auch als Maßstab. Trotz des jungen Teams ist die Qualität vorhanden, um in der Europa League weiter nach vorne zu preschen. Mit Villarreal wartet im Sechzehntelfinale auch eine anspruchsvolle Hürde. Die Erinnerungen an die letzten Duelle mit Villarreal sind aber nicht die besten. Im EL-Sechzehntelfinale 2015 traf man bereits aufeinander, damals konnte sich Villarreal mit einem Gesamtscore von 5:2 durchsetzen.

Für das anstehende Duell ist man im Lager der Salzburger aber zuversichtlich. Die Form sollte auf jeden Fall stimmen. Die letzten fünf Ligaspiele wurden allesamt souverän gewonnen. Die Offensive dürfte auch funktionieren, wurden doch in diesen fünf Spielen satte 15 Tore erzielt. Nur die Defensive macht Sorgen. Dies liegt am Fehlen der beiden etatmäßigen Innenverteidiger Maximilian Wöber und Andre Ramalho. Neuzugang Solet dürfte daher also zu seinem Europacup Debüt kommen.

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

13.02. WSG Tirol (BL) A 4:2
10.02. Austria Wien (BL) H 3:1
06.02. Austria Wien (ÖFB) H 2:0
30.01. TSV Hartberg (BL) A 3:0
27.01. SV Ried (BL) 3:0

 

Villarreal wieder reif für einen Sieg

Sieht man sich die letzten Spiele von Villarreal an, so würde man sogar von „überreif“ sprechen. Grenzen wir die Spiele im Copa del Rey mal aus, in dem sie bereits gegen Levante ausgeschieden sind, so stehen aktuell fünf Meisterschaftsspiele ohne Sieg zu Buche. Das ist für einen Top-6 Klub leider nicht akzeptabel. Daneben entpuppt sich Villarreal obendrein als Meister der Remis. Von 23 absolvierten La Liga Spielen remisierte man in 12 davon. Damit ist man absolute Ligaspitze. Aktuell liegt man noch auf einem Platz, der für die Teilnahme an einem europäischen Bewerb berichtigt. Langfristig wird man sich mit Real Sociedad (Platz 5) bzw Real Betis (Platz 7) um die Positionen streiten.

Die Spanier reisen also nicht mit der besten Form nach Salzburg. Erschwerend kommen auch noch Personalsorgen dazu. Während die beiden Torjärger Paco Alcacer und Gerard Moreno fit sind, fehlt in der Defensive Mario Gaspar. Im Mittelfeld gestaltet sich die Situation noch dramatischer. Hier muss man auf Chukwueze, Coquelin und Iborra verzichten. Trotz allem wird Salzburg der Qualität, die bei den Spaniern im Kader steckt, Respekt zollen.

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

14.02. Real Betis (LL) H 1:2
06.02. Elche (LL) A 2:2
03.02. Levante (CDR) A 1:0 n.V.
30.01. Real Sociedad (LL) H 1:1
26.01. Girona (CDR) A 1:0

 

Zahlen und Fakten zum Spiel Salzburg – Villarreal

  • Verkehrte Liga – Welt: Salzburg mit fünf Siegen in Serie, Villarreal mit fünf Spielen ohne Sieg
  • Direkte Bilanz ausgeglichen: Zwei Siege für Salzburg (2009), zwei für Villarreal (2015)
  • Junges Salzburg: Villarreal kommt auf ein Durchschnittsalter von 27,6, Salzburg auf 23,6 Jahre
  • Ebenbild Europa League: Für beide Teams war das Halbfinale der EL das höchste der Gefühle

 
Vorschau und Quotenvergleich zu Salzburg Villarreal
 
Europa League 2020/21, 1/16-Finale
FC Salzburg – Villarreal
18. Februar 2021, 21:00 Uhr
Red Bull Arena, Wals-Siezenheim

TV-Übertragung Salzburg – Villarreal: Wo kann ich das Europa League Spiel live sehen?
DAZN

Quotenvergleich für Salzburg – Villarreal Wetten

Eingangs erwähnt, müssen beide Teams auf einige Stammkräfte verzichten. Während sich Villarreal höchstwahrscheinlich auf die Defensive konzentriert, muss Salzburg etwas offensiver agieren, damit man sich in eine gute Ausgangslage für das Rückspiel bringen kann. Wir werfen einen Blick auf die Quoten der Sportwetten Anbieter.

Salzburg – Villarreal 1 X 2
admiral bet logo Admiral Bet Bonus 2.50 3.50 3.50 2.80
bet365 logo Bet365 Bonus 2.35 3.50 2.90
bwin logo Bwin Bonus 2.40 3.60 2.85
BildBet Logo Bildbet Bonus 2.50 3.55 2.80
mybet logo Mybet Bonus 2.50 3.55 2.80
Bet3000 Logo Bet3000 Bonus 2.50 3.50 2.80
tipico logo Tipico Bonus 2.45 3.50 2.75
interwetten logo Interwetten Bonus 2.50 3.45 2.75
sportwetten.de Bonus 2.46 3.37 2.73
bet at home logo Bet-at-home Bonus 2.44 3.40 2.75

Wettquoten Stand: 18. Februar 2021, 10:00 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebot für Salzburg – Villarreal Wetten

 

Top-Quoten Donnerstag bei Admiral: Quote 3.50 auf Sieg Salzburg

Wie Sie gesehen haben, gibt es die beste Quote auf Sieg Salzburg bei Admiral. Dort können Sie mit einer satten Quote von 3.50 darauf wetten. Wichtig ist nur, dass Sie ein verifiziertes Konto bei Admiral besitzen. Dies gilt für Bestands- als auch für Neukunden. Sollten Sie aus Österreich kommen und noch kein Konto bei Admiral besitzen, können Sie zudem den Admiral Anmeldebonus nutzen. Diesen stellen wir Ihnen genauer in unserem Wettbonus Vergleich vor.

Admiral Top Quoten Donnerstag zu Salzburg Villarreal
© Admiral

Die Schritte für die Admiral Top-Quoten

  • Platzieren Sie eine Wette zur regulären Quote auf Sieg Salzburg
  • Diese Wette muss vor dem Spiel platziert werden
  • Maximaleinsatz, der berücksichtigt wird, liegt bei 10€
  • Der Cash-Out Button darf hierbei nicht benutzt werden

Auch der maximale Gewinn ist begrenzt, nämlich auf 20€. Gewinnt Salzburg das Spiel, so bekommen Sie Ihren Gewinn in zwei Tranchen ausbezahlt. Ihre Wettgewinne zur regulären Quote werden sofort nach Wettauswertung und in Echtgeld ausbezahlt. Den Unterschied zur gesteigerten Quote bekommen Sie dann spätestens bis 19.02, 14 Uhr in Ihr Konto gebucht. Bevor dieser Bonus auszahlbar ist, muss er noch binnen fünf Tagen einmal mit einer Mindestquote von 1.20 umgesetzt werden.

Beachten Sie die AGB und Aktionsbedingungen von Admiral.

 


 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB | 18+)
Betway Logo
Endet in
::
Quote 5.50 auf Man United besiegt Leicester & Beide Teams treffen
Betway Logo
Endet in
::
Quote 2.50 auf Hertha besiegt Schalke & Über 2,5 Tore
Admiral News