Schalke empfängt Leipzig: Vorschau & Quoten für Wetten

Johannes
21.02.2020

Mit einem 3:1-Auswärtssieg in der Red-Bull-Arena leitete der FC Schalke 04 in der Hinrunde eine kleine Schwächephase von RB Leipzig ein. Einige Monate später kommt es zum Rückspiel in Gelsenkirchen, vor dem nun Schalke in einem Tief steckt. Vier Mal in Folge haben die Königsblauen in der Bundesliga nicht gewonnen und in diesen vier Partien, in denen immerhin drei Unentschieden gelangen, nur ein einziges Tor erzielt. Diese Flauten gegen Leipzig zu beenden, dürfte freilich nicht ganz einfach werden. Vor allem, weil die Roten Bullen ein abermaliges Zwischentief überwunden und zuletzt zwei Mal hintereinander überzeugend gewonnen haben. In unserer Vorschau haben wir alle wichtigen Infos zum Spiel, vergleichen die Quoten und stellen Angebote der in unserem Sportwetten Bonus Vergleich vertretenen Buchmacher für Schalke – Leipzig Wetten vor.
 


 

Serdar als Schalkes Hoffnungsträger

Ein Grund dafür, warum es beim FC Schalke 04 in den letzten Wochen nicht wirklich rund gelaufen ist, sind sicherlich die nicht wenigen schwerwiegenden Ausfälle. Während die Innenverteidiger Salif Sane und Benjamin Stambouli sowie Allrounder Daniel Caligiuri noch weiter fehlen, besteht bei Suat Serdar aber die Hoffnung auf die Rückkehr. Ohne den Jung-Nationalspieler mangelte es zuletzt an Torgefahr aus dem Mittelfeld, zumal Amine Harit bislang im neuen Jahr nicht an seine starken Hinrundenleistungen anknüpfen kann.

Wie Serdar könnte auch Ozan Kabak, der bereits in Mainz wieder eingewechselt wurde, in die erste Elf zurückkehren. Der türkische Nationalspieler, der in den vergangenen Monaten zum absoluten Eckpfeiler in der Innenverteidigung avanciert ist, dürfte – uneingeschränkte Fitness vorausgesetzt – den Vorzug vor dem bislang noch nicht vollends überzeugenden Winterneuzugang Jean-Clair Todibo erhalten.

Formkurve – Die letzten fünf Pflichtspiele

16.2. 1. FSV Mainz 05 (BL) A 0:0
8.2. SC Paderborn (BL) H 1:1
4.2. Hertha BSC (Pokal) H 3:2 n.V.
31.1. Hertha BSC (BL) A 0:0
25.1. FC Bayern München (BL) A 0:5

Leipzig wieder mit Upamecano

Nach den beiden Auswärtspleiten bei Eintracht Frankfurt in der Bundesliga (0:2) und im DFB-Pokal (1:3) sowie dem Heimremis gegen Borussia Mönchengladbach scheint das torlose Gastspiel beim FC Bayern München für RB Leipzig ein Wendepunkt gewesen zu sein. Beim Rekordmeister spielten die Roten Bullen eine starke zweite Halbzeit waren dem Sieg gegen Ende der Partie sogar näher. Den Schwung der zweiten 45 Minuten nahm die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann aber mit, ließ Werder Bremen (3:0) keine Chance und legte nun auch im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League bei Tottenham Hotspur mit einer guten Vorstellung einem 1:0-Auswärtssieg vor.

Davon, in welchem Zustand die in London eingesetzten Profis sind, dürfte Leipzigs Aufstellung auf Schalke maßgeblich abhängen. Fraglich ist dabei vor allem der mit einer Schulterblessur ausgewechselte Konrad Laimer. Dafür aber ist der in der Königsklasse noch gelbgesperrte Dayot Upamecano wieder dabei und wird sicher beginnen. Darüber hinaus sind vor allem in der Offensive zahlreiche Möglichkeiten zur Rotation vorhanden.

Formkurve – Die letzten fünf Pflichtspiele

19.2. Tottenham Hotspur (CL) A 1:0
15.2. Werder Bremen (BL) H 3:0
9.2. FC Bayern München (BL) A 0:0
4.2. Eintracht Frankfurt (Pokal) A 1:3
1.2. Borussia Mönchengladbach (BL) H 2:2

 


 

Zahlen und Fakten zum Spiel FC Schalke 04 – RB Leipzig

  • Schalke ist seit vier Bundesliga-Spielen sieglos (0-3-1)
  • In den letzten vier Bundesliga-Spielen erzielte Schalke nur ein einziges Tor
  • Leipzig gewann zwei Mal in Folge und ist seit drei Pflichtspielen ungeschlagen
  • Schalkes 3:1-Erfolg im Hinspiel war der zweite Sieg der Königsblauen im siebten Direktduell (2-2-3)

Bundesliga 2019/20, 23. Spieltag
FC Schalke 04 – RB Leipzig
22. Februar 2020, 18.30 Uhr
Veltins-Arena, Gelsenkirchen

TV-Übertragung FC Schalke 04 – RB Leipzig: Wo kann ich das Bundesliga Spiel live sehen?
Sky

Quotenvergleich für Schalke – Leipzig Wetten

Gelingt den Knappen die Rückkehr in die Erfolgsspur? Zeigen sich die Leipziger auch in Gelsenkirchen formstark? Wie stehen die Wettquoten der Buchmacher? Wir machen für Schalke – Leipzig Wetten den Quotenvergleich.

Angesichts der jüngsten Auftritte überrascht die Favoritenrolle der Gäste aus Leipzig überhaupt nicht. Allerdings bleibt abzuwarten, ob und wie sich die Auswärtsreise in Europapokal unter der Woche auf Beine und Vorbereitung auf das Schalke-Spiel niederschlägt. Die Quote auf einen Auswärtssieg im klassischen 1X2-Dreierweg bewegt sich jedenfalls auf einem Niveau, so dass sie auch für die Erfüllung etwaiger Bonusbedingungen bei manchen Buchmachern beitragen kann.

Abseits des Matchausgangs ist Schalke – Leipzig natürlich eine interessante Begegnung für Bundesliga Wetten auf Tore. Die Spielanlage beider Teams verspricht ein intensive und möglicherweise torreiche Partie. So gibt es etwa bei Bet365 die Quote 1.61 sowohl auf Über 2,5 Tore als auch auf Beide Teams treffen (Stand 21. Februar 2020, 13:10 Uhr).

Schalke – Leipzig 1 X 2
bet365 logo Bet365 Bonus 4.00 4.20 1.75
bwin logo Bwin Bonus 4.20 3.90 1.80
888sport logo 888sport Bonus 4.25 4.10 1.78
betano logo Betano Bonus 4.44 4.21 1.85
betvictor logo BetVictor Bonus 4.10 4.10 1.80
betway logo Betway Bonus 4.20 4.00 1.77
tipico logo Tipico Bonus 4.20 3.80 1.80

Wettquoten Stand: 21. Februar 2020, 13:30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für Schalke – Leipzig Wetten

 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB | 18+)
sportwetten.de Logo
Endet in
::
5€ Verifizierungsbonus
Betano Logo
Endet in
::
15€ extra für Neukunden
Sunmaker Logo
Endet in
::
1€ einzahlen, 15€ Guthaben erhalten
Mr Green Logo
Endet in
::
Quote 4.0 auf Salzburg besiegt Maccabi Tel Aviv
Mybet Logo
Endet in
::
5x5€ Gratiswetten zum Saisonstart