Sevilla – Dortmund: Wettvorschau, Quoten & die besten Angebote

Johannes
16.02.2021

Klar verteilt sind die Rollen im Achtelfinale der Champions League bei den wenigsten Begegnungen. Als nahezu völlig offen wird im Vorfeld das einzige deutsch-spanische Duell in der Runde der letzten 16 eingestuft, in dem sich der FC Sevilla und Borussia Dortmund gegenüberstehen. Nachdem Sevilla vergangene Saison zum vierten Mal in den letzten sieben Jahren und zum insgesamt sechsten Mal die Europa League gewonnen hat, wollen die Andalusier nun auch in der Königsklasse für Furore sorgen und sich im heimischen Estadio Ramón Sánchez Pizjuán eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel verschaffen. Ob dann in Dortmund gespielt werden kann oder wegen der derzeitigen Reisebeschränkungen ein Ausweichort gesucht werden muss, ist indes noch offen. In unserer Wettvorschau zu Sevilla – Dortmund haben wir die wichtigsten Informationen zum Spiel, den Quotenvergleich und die besten Angebote der in unserem Wettbonus Vergleich gelisteten Buchmacher im Überblick.
 


 

Sevilla in Top-Form und mit einem Bollwerk

Beide Vereine trafen bislang nur in der Saison 2010/11 aufeinander. Damals gewann der FC Sevilla in der Gruppenphase der Europa League in Dortmund mit 1:0 und kam zu Hause zu einem 2:2. Während der BVB auch deshalb die Segel streichen musste, schaffte Sevilla den Sprung in die K.o.-Phase. Und natürlich will Sevilla auch diesmal wieder das bessere Ende im Vergleich mit dem BVB für sich haben. Die Andalusier können dabei auf jeden Fall mit richtig breiter Brust ins Spiel gehen, denn seit einer 0:2-Niederlage am 12. Januar bei Atletico Madrid gewann die Mannschaft von Trainer Julen Lopetegui wettbewerbsübergreifend neun Mal in Folge.

Bemerkenswert ist vor allem, dass Sevilla in diesen neun Partien nur ein einziges Gegentor zugelassen hat und zuletzt sogar sieben Mal in Serie die Null halten konnte. Vergangene Woche gelang so auch ein 2:0-Sieg im Halbfinal-Hinspiel der Copa del Rey gegen den FC Barcelona, womit Sevilla in allen Wettbewerben aussichtsreich dabei ist. Ein Grund dafür ist der auch in der Breite gute Kader, dank dem am Samstag beim 1:0-Sieg gegen die SD Huesca mehrere Leistungsträger ganz oder zumindest teilweise geschont werden konnten. Das Fehlen der auch gegen den BVB nicht einsatzfähigen Stammkräfte Jesus Navas, Marcos Acuna und Lucas Ocampos bedeutet allerdings auf Top-Niveau sicherlich eine Schwächung.

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

13.2. SD Huesca (LL) H 1:0
10.2. FC Barcelona (POK) H 2:0
6.2. FC Getafe (LL) H 3:0
2.2. UD Almeria (POK) A 1:0
30.1. SD Eibar (LL) A 3:0

Dortmund auf Formsuche

Mit Siegen gegen den VfL Wolfsburg (2:0) und bei RB Leipzig (3:1) hat das Jahr 2021 für Borussia Dortmund hervorragend begonnen. Doch seitdem gelangen den Schwarz-Gelben in sieben Pflichtspielen bei zwei Remis und drei Niederlagen nur noch zwei Siege – einer davon zudem im Pokal-Achtelfinale gegen Zweitligist SC Paderborn erst in der Verlängerung. Die erneute Qualifikation für die Champions League, die als Minimalziel gilt, ist durch die enttäuschenden Ergebnisse in höchste Gefahr geraten, sodass die Unruhe im Umfeld nicht wirklich überrascht.

Trainer Edin Terzic, erst seit Mitte Dezember im Amt, wird von den Verantwortlichen zwar weiter gestützt, ist aber dennoch Gegenstand von Diskussionen. Wie nun bekannt wurde, übernimmt im Sommer der derzeitige Gladbach-Trainer Marco Rose in Dortmund. Die Situation für Terzic wird dadurch nicht einfacher. Verzichten muss der BVB-Coach in Sevilla weiterhin auf Axel Witsel, Marcel Schmelzer und Dan-Axel Zagadou, während bei den zuletzt angeschlagen fehlenden Roman Bürki und Thomas Meunier ein Comeback zumindest denkbar scheint.

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

13.2. TSG 1899 Hoffenheim (BL) H 2:2
6.2. SC Freiburg (BL) A 1:2
2.2. SC Paderborn (POK) H 3:2 n.V.
30.1. FC Augsburg (BL) H 3:1
22.1. Borussia Mönchengladbach (BL) A 2:4

 


 

Zahlen und Fakten zum Spiel FC Sevilla – Borussia Dortmund

  • Sevilla feierte wettbewerbsübergreifend neun Siege in Folge mit nur einem einzigen Gegentor
  • Dortmund gewann nur zwei der letzten sieben Pflichtspiele (2-2-3)
  • Acht Mal in Folge kassierte der BVB mindestens ein Gegentor
  • Dortmund gewann noch nie gegen Sevilla (ein Unentschieden, eine Niederlage

Wetten Sevilla - Borussia Dortmund Vorschau Quoten

Champions League 2020/21, Achtelfinal-Hinspiel
FC Sevilla – Borussia Dortmund
17. Februar 2021, 21.00 Uhr
Estadio Ramón Sánchez Pizjuán, Sevilla

TV-Übertragung FC Sevilla – Borussia Dortmund: Wo kann ich das Champions League Spiel live sehen?
DAZN, Sky, Blue Sport
 


 

Quotenvergleich für Wetten auf Sevilla – Dortmund

Präsentiert sich Sevilla gewohnt heimstark? Kann der BVB eine gute Basis für den Aufstieg legen? Wie stehen die Wettquoten der Buchmacher? Wir machen für Wetten auf Sevilla – Dortmund den Quotenvergleich.

Der BVB reist nicht als Favorit nach Andalusien, hat allerdings bei den Wetten auf den Aufstieg in die nächste Runde knapp die Nase vorne. Das wird eine knappe Angelegenheit. Darüber hinaus wird erwartet, dass im Hinspiel einige Tore fallen werden. Das gerne im Europapokal beschworene Auswärtstor wäre für den BVB sehr wichtig. Insofern könnte auch eine knappe Niederlage eine gute Basis für den Aufstieg bieten.

Anmerkung zum Quotenvergleich: Die hier angeführten Bet365 Verbesserte Quoten gelten, wenn Sie gleichzeitig auf die Teilnahme an der Bet365 Vorzeitige Auszahlung bei 2 Tore Vorsprung und Kombibonus verzichten.

Sevilla – Dortmund 1 X 2
888sport logo 888sport Bonus 2.30 13.00 3.40 3.00 17.00
sky bet logo Sky Bet Bonus 2.30 3.35 3.05
bet365 logo Bet365 Bonus 2.30 2.38 3.50 3.55 3.00 3.05
bwin logo Bwin Bonus 2.30 3.40 3.10
admiral bet logo Admiral Bet Bonus 2.35 3.45 3.10
mybet logo Mybet Bonus 2.28 3.45 3.25
Bet3000 Logo Bet3000 Bonus 2.30 3.40 3.10
betago logo Betago Bonus 2.35 3.40 3.00
betway logo Betway Bonus 2.30 3.40 3.10
BildBet Logo BildBet Bonus 2.25 3.50 3.00
interwetten logo Interwetten Bonus 2.30 3.45 3.10
sportwetten.de logo Sportwetten.de Bonus 2.31 3.39 3.07
tipico logo Tipico Bonus 2.30 3.40 3.10

Wettquoten Stand: 16. Februar 2021, 16:35 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Sevilla – Dortmund: Ergebnis & Beide treffen 1J XJ 2J
888sport logo 888sport Bonus 4.20 4.20 5.30
sky bet logo Sky Bet Bonus 4.33 4.40 5.75
bet365 logo Bet365 Bonus 4.33 4.33 5.50
bwin logo Bwin Bonus 4.10 4.25 5.25 6.00
admiral bet logo Admiral Bet Bonus 4.25 4.10 5.50
mybet logo Mybet Bonus 4.10 4.25 5.50
betago logo Betago Bonus 4.50 4.30 5.70
betway logo Betway Bonus 4.20 4.20 5.50
BildBet Logo BildBet Bonus 4.20 4.50 5.50
interwetten logo Interwetten Bonus 4.10 4.10 5.50
sportwetten.de logo Sportwetten.de Bonus 4.20 3.90 5.50
tipico logo Tipico Bonus 4.10 4.20 5.50

Wettquoten Stand: 16. Februar 2021, 16:35 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Spezialangebote für Wetten auf Sevilla – Dortmund

 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB | 18+)
Betano Logo
Endet in
::
15€ Freebet Geschenk für die Registrierung
Bwin Logo
Endet in
::
Freebets gewinnen beim Bwin bChamp Tippspiel
AdmiralBET Logo
Endet in
::
Admiral Tippstar
Betway Logo
Endet in
::
Erstes Tor gewinnt bei Gladbach - Dortmund
Mybet Logo
Endet in
::
Quote 8.50 auf Dortmund gewinnt beide Halbzeiten gegen Gladbach
Interwetten Logo
Endet in
::
11€ Wettguthaben geschenkt
Sky Bet Logo
Endet in
::
Quote 5.50 auf Leipzig und Kiel gewinnen
sportwetten.de Logo
Endet in
::
10€ Verifizierungsbonus
Borussia Dortmund News Champions League News