Wetten Sie mit dem Sky Bet Super Boost auf die Premier League

Christian
10.01.2020

Die englische Premier League im am Neujahrstag spannend in das Jahr 2020 gestartet. Am vergangenen Wochenende stand dann der altehrwürdige FA Cup am Programm. Am Dienstag und Mittwoch wurden die Halbfinale des League Cups gespielt. Nun geht es am kommenden Wochenende mit dem 22. Spieltag weiter. Und auch da erwarten die Fans von Sportwetten einige tolle Paarungen. Sportwetten Anbieter Sky Bet hat drei Begegnungen ausgewählt, zusammengenommen und mit einem Super Boost die Quote erhöht. Melden Sie sich auf Ihrem Account an oder registrieren Sie sich als Neukunde bei Sky Bet.
 


 

Chelsea, Man United und Liverpool gewinnen

Der FC Chelsea ist mit einem 1:1 bei Brighton & Hove Albion etwas verhalten in das neue Kalenderjahr gestartet. Kapitän Cesar Azpilicueta brachte die Blues zwar mit 1:0 in Führung. Der eingewechselte Flügelspieler Alireza Jahanbakhsh sorgte jedoch wenige Minuten vor dem Ende noch für den umjubelten Ausgleich der Seagulls. Glück im Unglück hatte der aktuelle Tabellenvierte dennoch. Denn die Verfolger patzten selbst allesamt und somit ist der Vorsprung auf den Fünften Manchester United sogar angewachsen.
 


 
Für die Red Devils ging die Reise nach London. Gegen das zuletzt schwächelnde Arsenal sollte der Rückstand auf die Champions League Plätze verringert werden. Am Ende wurde es aber eine 0:2 Pleite. Auch im FA Cup kam Man United nicht über ein 0:0 bei den Wolverhampton Wanderers hinaus. Nun muss im Wiederholungsspiel der Aufsteiger ermittelt werden. Und um den Start in das Jahr 2020 gänzlich zu verpatzen, gab es im Halbfinalhinspiel des EFL Cups auch nichts zu holen. Stadtrivale Manchester City setzte sich im Old Trafford mit 3:1 durch. Nun muss gegen den Tabellenletzten Norwich City dringend ein Sieg her. Denn der FC Chelsea geht als Favorit in das Heimspiel gegen den FC Burnley.

Auch der FC Liverpool bestreitet das nächste Match als Favorit. Wie im Endeffekt beinahe jedes Spiel. Die Reds gastieren in London bei Tottenham Hotspur. Als hätten die Nordlondoner nicht auch so schon genügend Probleme, fallen nun auch noch Moussa Sissoko und Goalgetter Harry Kane langfristig aus. Der FC Liverpool kommt mit 19 Siegen und einem Remis im Gepäck ins Tottenham Hotspur Stadium. Und möchte sich natürlich nicht bremsen lassen.
 

Sky Bet Super Boost Premier League wetten
© Sky Bet

 

Mit dem Sky Bet Super Boost die Quote auf 4.00 erhöhen

Wenn Sie noch kein Kunde bei Sky Bet sind, müssen Sie sich beim Sportwetten Anbieter registrieren. Wie Sie vom Sky Bet Neukundenbonus optimal profitieren können und wie wir ihn bewerten, erfahren Sie auf unserer Wettbonus Vergleich Seite. Danach einfach Ihre Wette mittels Super Boost platzieren. Werfen wir zuletzt noch einen Blick auf die Quoten der drei Premier League Spiele:

Bei Sky Bet mit der regulären Quote wetten

FC Chelsea besiegt den FC Burnley: 1.28
Man United besiegt Norwich City: 1.35
FC Liverpool siegt bei Tottenham: 1.72

Quotenvergleich

Reguläre Gesamtquote: 2.97
Mit dem Sky Bet Super Boost: 4.00

Quoten abgerufen am 10. Januar 2020 um 14:50 Uhr. Beachten Sie, dass Quoten Schwankungen unterliegen können.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Sky Bet.
 


 

Sky Bet News