Tipbet: 15€ Wettguthaben gratis zur Registrierung

Sebastian
23.04.2018

Der Wettanbieter Tipbet schenkt seinen neuen Kunden zur Anmeldung eines neuen Kontos ein gratis Wettguthaben in der Höhe von 15 Euro. Das Angebot gilt zusätzlich zu den regulären Neukunden Boni des Buchmachers. Wir haben uns die Teilnahmebedingungen genau angesehen und erklären, wie die Aktion funktioniert und was zu beachten ist.

Die Tipbet Promo mit 15 Euro Wettguthaben ohne Einzahlung ist eine zeitlich beschränkte Aktion und gilt für Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Bonusbetrag steht ausschließlich für Sportwetten zur Verfügung. Das Spielen im Tipbet Casino ist leider nicht möglich. Das Extra Wettgutaben wird zusätzlich zum Tipbet Willkommensbonus erteilt. Neukunden wählen beim Wettanbieter Tipbet aus zwei verschiedenen Angeboten: Entweder 100 Prozent bis 100 Euro oder 200 Prozent bis 50 Euro auf die erste Einzahlung. In unserem Wettbonus Vergleich gibt es dazu mehr Information und unseren umfangreichen Testbericht.

Um das 15€-Wettguthaben ohne Einzahlung zu erhalten, müssen Neukunden den Bonuscode “EXTRA15” auf der Angebotsseite eingeben und auf den Opt-In Button klicken. Das gratis Wettguthaben wird von Tipbet automatisch im Wettkonto angezeigt.
 


 

Wie spiele ich das Tipbet Gratis Wettguthaben frei?

Der Bonusbetrag unterliegt Umsatzbedingungen. Diese müssen erfüllt werden, um das Geld in einen auszahlbaren Betrag zu verwandeln. Die Tipbet Aktionsbedingungen sehen vor, dass das gratis Wettguthaben insgesamt 15 Mal in Sportwetten umgesetzt werden muss, ehe aus dem Bonusbetrag tatsächlich auch Echtgeld wird.

Weitere Einschränkungen sehen vor, dass nur Kombinationswetten für das Rollover zählen. Ein Quotenlimit gibt es ebenfalls. Nur Wetten mit der Mindestquote 1.80 fallen in die Berechnungen zur Erfüllung der Umsatzkriterien. Der höchstmögliche Wetteinsatz pro qualifizierender Kombiwette liegt bei hundert Prozent des geschenkten Wettguthabens. Also können pro Wette nicht mehr als 15 Euro gesetzt werden. Die Wette zählt sonst nicht zur Erfüllung der Rollover. Pro Ereignis kann nur eine bonusrelevante Wette platziert werden. Systemwetten und Mehrwegwetten zählen auch nicht für die Umsatzbedingungen.

Tipbet Extra Wettguthaben
© Tipbet

Tipbet drückt aufs Tempo

Als Rollover-Frist hat der Wettanbieter Tipbet 48 Stunden, also zwei Tage angegeben. Der Bonus verfällt danach. Ebenso die daraus erzielten Gewinne. Die Frist ist demnach durchaus kurz. Glücklicherweise stehen in dieser Woche zahlreiche sportliche Highlights wie die Semifinalspiele in der Champions League und Europa League oder packende Playoff-Duelle in der NHL (Eishockey) und NBA (Basketball) auf dem Programm.

Der Fortschritt beim Umsetzen kann im Wettkonto mitverfolgt werden. Das gratis Wettguthaben ist freigespielt, sobald die Erfüllung der Umsatzkriterien innerhalb des gesetzten Zeitrahmens erledigt wurde. Der maximal auszahlbare Betrag von Gewinnen aus diesem Bonus beträgt 100 Euro. Tipbet reduziert darüberliegende Beträge bis hinab zu dieser Grenze. Gemessen am Ausgangsbetrag von 15 Euro noch immer ein satter Gewinn. Im Grunde bietet diese Aktion aber eine ausgezeichnete Gelegenheit, um Tipbet selbst einmal zu testen.

Zusammengefasst sind diese Punkte beim gratis Wettguthaben von Tipbet zu beachten:

  • Nur Kombi-Wetten zählen
  • Mindestquote 1.80 oder höher
  • Bonusbetrag muss insgesamt 15x umgesetzt werden
  • Tipbet erteilt 48 Stunden Frist
  • Wetteinsatz pro Wette maximal 15€
  • Höchster auszahlbarer Betrag aus der Aktion: 100€

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Tipbet.