Tottenham – Liverpool: Wettvorschau & verbesserte Quoten

Sebastian
26.01.2021

Am Donnerstag (21:00 Uhr MEZ) kommt es in der Premier League zum Duell der Tabellennachbarn Tottenham Hotspur und Liverpool. Der derzeit nur viertplatzierte Titelverteidiger befindet sich in einer veritablen Krise und ist in der Liga seit fünf Spielen sieglos. Zudem schieden die Reds zuletzt gegen Manchester United aus dem FA Cup aus. Die Spurs sind ihrerseits seit acht Spielen ungeschlagen und wittern ihre Chance, am Meister vorbeizuziehen. In unserer Wettvorschau haben wir die wichtigsten Informationen zum Spiel zusammengefasst, vergleichen die Quoten und stellen Ihnen die besten Angebote der in unserem Wettbonus Vergleich gelisteten Wettanbieter vor.

Allen voran einen Quotenboost von Mr Green für neu registrierte Kundinnen und Kunden aus Österreich. Sie können mit der verbesserten Quote 7.0 auf einen Sieg von Liverpool gegen Tottenham wetten und bekommen darüber hinaus auch den Mr Green Sportwetten Bonus. Bei Admiral Bet wartet auf Kunden aus Deutschland und Österreich am Topquotendonnerstag die verbesserte Quote 3.50 auf die Reds.
 


 

Spurs retten den Schwung ins Spitzenspiel

Tottenham Hotspur löste am Montag als vorletztes Team das Ticket ins Achtelfinale des FA Cup. Der Sieg gegen das Zweitliga-Schlusslicht Wycombe Wanderers fiel mit 4:1 vom Ergebnis her klar aus, plagen mussten sich die Londoner dennoch. Erst späte Tore von Harry Winks (86.) und Tanguy NDombele (87., 90.) machten den Aufstieg perfekt. Zuvor hatte Gareth Bale kurz vor Pausenpfiff ausgeglichen. Trainer Jose Mourinho lobte seine Spieler trotzdem für ihre „positive Einstellung“ und „Ernsthaftigkeit“.

Tottenham ist damit nun seit acht Pflichtspielen ungeschlagen, holte dabei zwei Siege und zwei Remis in der Premier League. Als Fünfter sind die Spurs auf Tuchfühlung mit dem Titelrennen. Bei einem ausgetragenen Spiel weniger fehlen auf Liverpool (4.) nur ein Zähler, auf Spitzenreiter Manchester United sieben. Zudem kann Mourinho praktisch aus dem Vollen schöpfen. Mit dem langzeitverletzten Giovani Lo Celso gibt es nur einen Ausfall zu beklagen. Matt Doherty und der wechselwillige Dele Alli sind fraglich, hätten aber ohnehin nur schlechte Karten für einen Platz in der Startelf.

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

25.1. Wycombe Wanderers (FA Cup) A 4:1
17.1. Sheffield United (PL) A 3:1
13.1. Fulham FC (PL) H 1:1
10.1. Marine AFC (FA Cup) A 5:0
5.1. Brentford FC (LC) H 2:0

Gelingt Liverpool die Trendwende?

Englands Titelverteidiger Liverpool gelang in den letzten sieben Pflichtspielen nur ein einziger Sieg. Dabei handelte es sich um ein 4:1 im FA Cup gegen eine durch Erkrankungen erzwungene U23.Mannschaft von Aston Villa. In der Premier League warten die Reds seit fünf Spielen auf einen Sieg, trafen dabei nur einmal. Am Sonntag beendete die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp ihre Torflaute, erlitt beim 2:3-Aus im FA Cup beim Erzrivalen Manchester United aber den nächsten Nackenschlag. Liverpool steckt in der Krise.

„Ihr müsst euch um uns keine Sorgen machen. Wir halten als Gruppe zusammen. Wir wissen genau, woran wir arbeiten müssen“, gab sich Klopp nichtsdestotrotz zuversichtlich. Gegen Man United hab er „viele Schritte in die richtige Richtung gesehen.“ Das große Verletzungspech – Liverpool muss auf das Stamm-Innenverteidigerduo Van Dijk und Gomez verzichten – gilt nur bedingt als Ausrede. Die Abwehr blieb seit Ende Oktober weitgehend stabil, Klopp hob die nachrückenden Youngster lobend hervor. Als Problemzone gilt vielmehr die Offensive. Salah, Mane und Firmino plagte zuletzt eine schwere Ladehemmung. Gegen Mourinhos Spurs wird die Aufgabe sicher nicht einfach. Neben Van Dijk und Gomez fehlen noch Keita und Jota, Kapitän Henderson ist fraglich.

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

24.1. Manchester United (FA Cup) A 2:3
21.1. Burnley FC (PL) H 0:1
17.1. Manchester United (PL) H 0:0
8.1. Aston Villa (FA Cup) A 4:1
4.1. Southampton FC (PL) A 0:1

 


 

Zahlen und Fakten zu Tottenham Hotspur – Liverpool FC

  • Der direkte Vergleich spricht historisch (83-43-48) für Liverpool, allerdings konnten die Spurs zu Hause deutlich öfter gewinnen (40-19-26)
  • Liverpool hat von den letzten zehn Duellen mit Tottenham acht gewonnen (8-1-1)
  • Tottenham ist seit acht Pflichtspielen ungeschlagen (6-2-0)
  • Liverpool gewann von den letzten sieben Pflichtspielen nur eines (1-3-3)

Tottenham - Liverpool Wetten Vorschau Quoten Angebote

Premier League 2020/21, 20. Spieltag
Tottenham Hotspur – Liverpool FC
28. Januar 2021, 21:00 Uhr
Tottenham Stadium, London

TV-Übertragung Tottenham – Liverpool: Wo kann ich die Premier League live sehen?
Sky
 


 

Quotenvergleich für Tottenham – Liverpool Wetten

Setzen die Spurs ihren Erfolgslauf fort? Gelingt den Reds die Trendwende? Wir stehen die Quoten der Buchmacher? Wir machen für Wetten auf Tottenham – Liverpool den Quotenvergleich.

Trotz allem geht Liverpool als leichter Favorit in die Begegnung. Die Quoten auf einen Sieg sind dennoch bei über 2.00 und damit hoch. Eine Möglichkeit, das Risiko etwas anders zu streuen, wäre die doppelte Chance in Ergänzung mit „Beide Teams treffen“, zumal Liverpool zuletzt wieder anschrieb und die Spurs selbst gegen unterklassige Gegner Treffer hinnehmen mussten.

Anmerkung zum Quotenvergleich: Die hier angeführten Bet365 Verbesserte Quoten gelten, wenn Sie gleichzeitig auf die Teilnahme an der Bet365 Vorzeitige Auszahlung bei 2 Tore Vorsprung und Kombibonus verzichten.

Tottenham – Liverpool 1 X 2
mr green logo Mr Green Sport Bonus 3.25 3.55 2.23 7.00
bet365 logo Bet365 Bonus 3.20 3.30 3.60 3.65 2.20 2.22
bwin logo Bwin Bonus 3.20 3.50 2.20
admiral bet logo Admiral Bet Bonus 3.25 3.55 2.15 3.50
betway logo Betway Bonus 3.20 3.40 2.20
betago logo Betago Bonus 3.30 3.50 2.15
betano logo Betano Bonus 3.25 3.50 2.18
BildBet Logo BildBet Bonus 3.25 3.50 2.20
sky bet logo Sky Bet Bonus 3.20 3.40 2.15

Wettquoten Stand: 26. Januar 2021, 16:45 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Tottenham – Liverpool: Doppelte Chance & Beide Treffen: Ja 1X 12 X2
mr green logo Mr Green Sport Bonus 2.55 2.45 2.17
bet365 logo Bet365 Bonus 2.40 2.37 2.15
bwin logo Bwin Bonus 2.40 2.30 2.10
admiral bet logo Admiral Bet Bonus 2.45 2.35 2.10
betway logo Betway Bonus 2.60 2.50 2.20
betago logo Betago Bonus 2.45 2.35 2.10
betano logo Betano Bonus 2.62 2.47 2.18

Wettquoten Stand: 26. Januar 2021, 16:45 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Spezialangebote für Tottenham – Liverpool Wetten

 

Mr Green: Quote 7.0 auf Liverpool besiegt Tottenham

Der Wettanbieter Mr Green verbessert für Neukunden mit Wohnsitz in Österreich die Wettquote auf einen Sieg von Liverpool auf 7.0. Etwaige Gewinne zahlt der Bookie dabei komplett in Echtgeld aus. Außerdem ist auch eine Teilnahme am regulären Willkommensangebot möglich.

Mr Green verbesserte Quote Tottenham Hotspur - Liverpool Wetten
© Mr Green

So sichern Sie sich die Topquote auf die Reds:

  • Folgen Sie unserem Link und eröffnen Sie ein neues Wettkonto
  • Die verbesserte Quote scheint automatisch im Wettprogramm auf
  • Setzen Sie eine Einzelwette vor Spielbeginn auf die erhöhte Quote
  • Der Höchsteinsatz beträgt 5 Euro

Mr Green zahlt den kompletten Gewinnbetrag in Cash aus. Zusätzliche Umsatzbedingungen fallen daher nicht an. Sie können den Betrag vorbehaltlich der Verifizierung Ihrer Nutzerdaten auszahlen lassen.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Mr Green.
 


 

Sky Bet: Live-Gratiswette wartet

Für alle Sky Bet Kundinnen und Kunden aus Deutschland und Österreich gibt es bei Sky Bet ein Gratiswetten Spezialangebot. Setzen Sie vor Spielbeginn eine Einzelwette mit der Mindestquote 1.50 auf einen beliebigen Markt zu Tottenham – Liverpool. Der Mindesteinsatz liegt bei fünf Euro.

Sie erhalten im Gegenzug eine Freebet im Wert von 2,50 Euro für Livewetten auf das Spiel.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Sky Bet.
 


 

Admiral Topquoten Donnerstag: 3.50 auf Liverpool

Am Donnerstag gibt es bei Admiral Bet bzw. bei der österreichischen Schwesternmarke Admiral ein besonderes Topquoten Angebot. In dieser Woche können Sie mit der erhöhten Wettquote 3.50 auf einen Sieg des Liverpool FC setzen.

Eine zusätzliche Anmeldung ist nicht notwendig. Setzen Sie einfach vor Spielbeginn eine Einzelwette auf die reguläre Quote. Der Höchsteinsatz beträgt zehn Euro. Cash Out darf nicht angewandt werden.

Die Auszahlung erfolgt bis zur Normalquote in Echtgeld. Der zusätzliche Gewinn folgt am nächsten Werktag als Gratis Wettguthaben. Sie müssen es anschließend binnen fünf Tagen einmal mit der Mindestquote 1.20 umsetzen.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Admiral Bet.
 


 

Admiral News Mr Green News Premier League News