Unibet: 5€ live Freiwette für Real – Barca

Christian
28.02.2020

Real Madrid – FC Barcelona ist wohl eines der wichtigsten und prestigeträchtigsten Duelle im Fußball. Und wird nicht umsonst El Clasico genannt. Wenn diese Begegnung ausgetragen wird, geht es zumeist um die spanische Meisterschaft. So auch in dieser Saison. Angepfiffen wird El Clasico am 01. März 2020 um 21:00 Uhr im Estadio Santiago Bernabeu. Mit einem Auswärtssieg würden die Katalanen den Vorsprung in der Tabelle auf fünf Zähler ausbauen.

Während Real Madrid zuerst zweimal in der Meisterschaft und nun auch im Hinspiel des Achtelfinales der Champions League gepatzt hat, sind die Katalanen Tabellenführer und in der Königsklasse auf Kurs.
 


 

FC Barcelona: Tabellenführer und Remis in Neapel

Barca verbrachte eine erfreuliche Woche. Zunächst die Messi Show gegen SD Eibar. Vier Treffer in einem Spiel. Mit dem 5:0 Erfolg und der überraschenden Pleite der Königlichen sind die Katalanen wieder an die Tabellenspitze zurückgekehrt. Und wollen sie nicht mehr hergeben.
 


 
Im Achtelfinale der UEFA Champions League bekamen die Katalanen den italienischen Spitzenclub SSC Neapel zugelost. Keine leichte Aufgabe. Das Hinspiel fand in Neapel im Stadio San Paolo statt. Ganz so leicht wie die Verteidiger von SD Eibar haben es die Italiener dem katalanischen Starensemble nicht gemacht. Im Gegenteil. Nach schwerem Schnitzer des linken Außenverteidigers Junior Firpo stellte der Belgier Dries Mertens mit einem Traumtor auf 1:0. Torwart Marc-Andre ter Stegen konnte die Flugbahn des Balles nur aus der Distanz verfolgen. Noch vor dem Seitenwechsel bewies Konstantinos Manolas, weshalb er Innenverteidiger und kein Stürmer ist. So blieb es bis zur Pause beim 1:0.

In Minute 60 dann der Schock für die Gastgeber. Barcas rechter Außenverteidiger Nelson Semedo wurde perfekt freigespielt und setzte den am Elfmeterpunkt völlig frei stehenden Antoine Griezmann gekonnt ein. Der französische Weltmeister hatte kein Problem, um sein zweites Tor im laufenden Bewerb zu erzielen. Barcelona hatte zu Beginn der Schlussviertelstunde nach einem Eckball von Lionel Messi noch eine Großchance. Ansonsten war zwei Minuten vor dem Ende der Platzverweis von Arturo Vidal der größte Höhepunkt. Mit einem 1:1 haben sich die Katalanen eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel geschaffen. Und können entspannt in El Clasico gehen.
 

Unibet Real Barca Freiwette wetten
© Unibet

 

Unibet: 5€ Live Freiwette für Real – Barca

Feine Aktion für den Clasico von Sportwetten Anbieter Unibet. Erfüllen Sie die einfachen Teilnahmebedingungen und freuen Sie sich auf eine 5€ Live Gratiswette. Um die Freiwette optimal nützen zu können, überträgt Unibet TV das Spiel live. Der Promotionszeitraum beginnt am 28. Februar 2020 und endet mit Spielbeginn. Bis dahin müssen Sie einen qualifizierenden Wett-Tipp abgeben. Falls Sie noch kein Wettkonto bei Unibet besitzen, nehmen Sie sich die Zeit und werfen Sie am besten einen Blick auf unsere Wettbonus Vergleich Seite. Denn da erfahren Sie mehr über den tollen Unibet Neukundenbonus. Sie werden staunen. Danach beachten Sie:

  • Platzieren Sie vor dem Spiel eine Wette auf den Clasico am 01. März 2020
  • Der Mindesteinsatz beträgt 10€ Echtgeld
  • Die Cash Out Funktion darf nicht verwendet werden

Haben Sie die Bedingungen korrekt erfüllt, schreibt Ihnen Unibet eine 5€ Freiwette gut. Die Freebet ist live für den Clasico gültig und verfällt ungenützt nach dem Abpfiff. Gewinne aus der Gratiswette werden als Nettoerlös (Gewinn minus Einsatz) in Echtgeld ausbezahlt.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Unibet.
 


 

Unibet News