Unibet: 30 Prozent mehr Profit beim DFL Supercup

Sebastian
01.08.2019

Mit dem Supercup Duell zwischen Borussia Dortmund und Bayern München steht zu Saisonstart ein echter Kracher auf dem Programm. Der Vizemeister fordert den Meister und Pokalsieger. Der BVB war in der Vorsaison der schärfste Rivale der Münchner Roten, will es bleiben und schon im DFL Supercup einen Vorgeschmack auf einen heißen Titelkampf geben.

Der Wettanbieter Unibet schickt dazu einen Quotenboost der besonderen Sorte an den Start. Sie erhalten einen weitgehend frei einsetzbaren 30 Prozent Profit Boost für Ihre Wette auf das Duell Dortmund – Bayern.
 


 

30% Profit Boost warten auf Sie bei Unibet

Für das Supercup Duell zwischen Dortmund und Bayern am Samstagabend (20:30 Uhr) im Signal Iduna Park gibt es beim Sportwetten Anbieter Unibet einen so genannten Profit Boost. Dabei handelt es sich um eine verbesserte Quote, die Sie selbstständig im Wettschein aktivieren können. Ob eine klassische 1X2 Wette oder ein Wetttipp auf einen bestimmten Torschützen oder Halbzeitstand. Sie entscheiden, für welche Supercup Wette Sie die Chance auf einen höheren Gewinn nutzen wollen.

Das Angebot gilt für alle Kundinnen und Kunden von Unibet. Nicht nur Bestandskunden dürfen mitmachen, sondern auch neu registrierte Spieler. Diese können sich zusätzlich auch noch den von uns im Wettbonus Vergleich getesteten Unibet Willkommensbonus sichern.
 


 
Unibet Profit Boost DFL Supercup Dortmund - Bayern
© Unibet

So bekommen Sie den Unibet Profit Boost zum Supercup

Wer am Unibet Profit Boost zum DFL Supercup teilnehmen möchte, muss sich zunächst auf der dazugehörigen Aktionsseite anmelden. Anschließend können Sie eine Wette auf Dortmund – Bayern setzen. Dabei sind allerdings einige Vorgaben zu beachten:

  • Nur Einzelwetten auf das DFL Supercup Finale 2019 sind erlaubt
  • Die Wettabgabe kann vor Spielbeginn oder live während dem Supercup erfolgen
  • Der Wetteinsatz (Echtgeld) muss sich zwischen mindestens einem Euro und maximal 50 Euro bewegen
  • Die Mindestquote beträgt 1.40
  • Cash Out ist nicht erlaubt

Die eher niedrige Mindestquote 1.40 erlaubt Wetten auf die meisten Supercup Märkte. Lediglich Wetten wie z.B. Über 1,5 Tore im Spiel oder auch Mehrwegwetten auf 12 oder X2 liegen mit ihrer Quote bei Unibet unter dem Limit des Profit Boost Angebots.

Wichtig: Bei der Abgabe der Wette muss der 30-prozentige Profit Boost im Wettschein aktiviert werden!

Die Auszahlung der Wette erfolgt in Echtgeld. Der maximale Auszahlungsbetrag bei einer Profit Boost Wette beträgt 1.000 Euro.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Unibet.
 

Unibet News Bayern München News Borussia Dortmund News