Unibet: Price Boost zu Bayern München – AC Milan

Christian
23.07.2019

Es war eine famose Leistung des FC Bayern München im Schlagerspiel gegen Real Madrid im Rahmen des International Champions Cup (ICC). Mit 3:1 wurde der spanische Rekordmeister vor 60.143 begeisterten Fans im NRG Stadium in Houston vollkommen verdient besiegt und in der zweiten Halbzeit streckenweise klar dominiert. Damit ist dem deutschen Rekordmeister nicht nur die Revanche für das unglückliche 1:2 gegen Arsenal London im Auftaktspiel geglückt, sondern es wurde auch eine sechs Spiele währende Durststrecke gegen den spanischen Spitzenclub beendet.

Im letzten Spiel beim ICC treffen die Münchner auf den AC Milan. Sportwetten Anbieter Unibet punktet auch beim dritten Spiel des deutschen Meisters mit einem attraktiven Quoten Boost.
 

1. Halbzeit: Bayern München stark

Im Gegensatz zum Match gegen die Engländer hat Trainer Niko Kovac gegen Real Madrid in der Startaufstellung auf Nachwuchsspieler verzichtet. Statt Jonas Kehl, Daniels Ontuzans und Ryan Johansson begannen Joshua Kimmich, Renato Sanches und Kingsley Coman. Bei den Königlichen stand Ex-Bayer Toni Kroos im Startaufgebot.

Beide Teams waren offensiv eingestellt und dementsprechend ging es zur Sache. Vor allem Karim Benzema erwies sich als Chancentod. Besser machten es die Bayern in Minute 15. Einen Querpass von David Alaba verwertete Corentin Tolisso im zweiten Versuch zur 1:0 Führung.
 


 

2. Halbzeit: Bayern München noch stärker

Während Niko Kovac zur Pause „nur“ fünf Spieler duschen schickte, wechselte Real Madrid-Trainer Zinédine Zidane seine Startelf komplett aus. Mit Folgen, da der Spielfluss bei den Madrilenen vollkommen verlustig ging und die Münchner das Geschehen weiter diktierten. In Minute 67 nahm Stürmerstar Robert Lewandowski einen Traumpass von Niklas Süle perfekt an und schoss gekonnt zum 2:0 ein. Nur zwei Zeigerumdrehungen später fing Leon Goretzka einen furchtbaren Fehlpass tief in der gegnerischen Hälfte ab und seine Hereingabe verwertete Serge Gnabry zum 3:0.

Zehn Minuten vor dem Spielende wurde dem eingewechselten Torwart Sven Ulreich ein katastrophaler Rückpass von Joshua Kimmich zum Verhängnis. Sein Foul außerhalb des Strafraums beendete seinen Einsatz vorzeitig. Dem Brasilianer Rodrygo glückte mit einem schönen Freistoßtor nur noch Ergebniskosmetik. Alles in allem ein klarer und verdienter Sieg des FC Bayern München, der nun mit viel Selbstvertrauen in das letzte Spiel gegen den AC Milan geht.
 

AC Milan: Quo vadis?

Der AC Milan hat beim ICC noch kein Spiel absolviert. Nach dem Match gegen Bayern München warten noch Benfica Lissabon und Manchester United. Die großen Zeiten der Rossoneri scheinen vorbei. Der letzte Scudetto liegt acht Jahre zurück und die Champions League kennt der vierfache Gewinner des Europapokals der Landesmeister und dreifache Champions League-Sieger seit 2014 nur noch aus dem Fernsehen. Trotz der Großinvestitionen in den letzten Jahren hat es auch im Vorjahr nur zum fünften Endrang in der Serie A und somit der Qualifikation für die finanziell wenig lukrative Europa League gereicht. Von der die Mailänder zu allem Überdruss ausgeschlossen wurden, da sie gegen das UEFA Financial Fairplay verstoßen haben.

Beim International Champions Cup darf sich der 18-fache italienische Meister endlich wieder einmal mit den Größen des internationalen Fußballgeschäfts messen und möchte reüssieren. Ob der FC Bayern dafür der richtige Auftaktgegner ist, wird sich weisen.
 

Unibet Profit Boost Bayern Milan
© Unibet

 
International Champions Cup 2019
FC Bayern München – AC Milan
24. Juli 2019, 03:00 MESZ
Children´s Mercy Park, Kansas City

TV Übertragung: Wo kann ich Bayern München – AC Milan sehen?
DAZN, Sport1
 

Quotenvergleich für FC Bayern München – AC Milan Wetten

Bei den Sportwetten Anbietern sind die Bayern klarer Favorit. Gelingt wie gegen Real Madrid abermals eine Machtdemonstration oder kann der AC Milan überraschen?
 

Wettanbieter Bonus 1 X 2
Admiral Bonus 1.58 4.60 5.40
Bet365 Bonus 1.53 4.20 6.00
Bwin Bonus 1.57 4.25 4.75

Unibet Bonus 1.52 4.35 4.90
Tipico Bonus 1.55 4.30 5.50

Wettquoten Stand: 23. Juli 2019, 14:00 Uhr| Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebot für Bayern München – AC Milan Wetten

 

Unibet: 30% Profit Boost für Bayern München – AC Milan

Unibet ist neu in unserem Wettbonus Vergleich vertreten. Zum ICC hat der international tätige Sportwetten Anbieter eine Spezialaktion. Bei Wetten auf Spiele des FC Bayern winkt bei Unibet ein Profit Boost von 30 Prozent.

Und so nehmen Sie am Unibet Profit Boost teil:

  • Loggen Sie sich auf Ihrem Konto ein. Als Neukunde müssen Sie sich vorab registrieren. Neukunden legen wir den Unibet Bonus ans Herz
  • Um den Profit Boost konsumieren zu können, müssen Sie ihn auf Ihrem Wettschein akzeptieren
  • Der Quotenboost wird automatisch berücksichtigt
  • Platzieren Sie mindestens 1€ bis maximal 50€ vor dem Match oder live als Einzelwette auf einen Markt des Spiels Bayern München – AC Milan
  • Sie können das Angebot einmalig anwenden, müssen aber Ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben
  • Der Einsatz von Bonusguthaben oder Freebets ist nicht möglich
  • Das Auszahlungslimit Ihrer gewonnenen Wette liegt bei 1.000€

 
Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Unibet.
 


 

Unibet News Bayern München News