Union Berlin – Köln Wetten: Vorschau, Quoten & bei Bwin auf Tore hoffen

Christian
06.12.2019

Mehr als ein Drittel der Bundesligasaison 2019/20 ist bereits absolviert. Und diese Spielzeit weiß bislang zu überraschen. Von der Tabellenspitze lachen nicht die Bayern. Und auch nicht Borussia Dortmund. Der BVB nimmt überhaupt nur den fünften Rang ein. Außenseitertipp RB Leipzig ist immerhin Zweiter und könnte nach dem Spieltag den Platz an der Sonne einnehmen – sofern der überraschende Tabellenführer Borussia Mönchengladbach sein Heimspiel gegen den Rekordmeister aus München nicht gewinnt. Ähnlich spannend ist es in der Abstiegsfrage. Zwar nehmen tatsächlich zwei Aufsteiger die beiden Plätze im Tabellenkeller ein, doch sind es nicht SC Paderborn und Union Berlin. Es nimmt der mit größeren Ambitionen gestartete Zweitligameister 1. FC Köln den vorletzten Rang ein. Während sich die Eisernen wacker schlagen.

Bwin ist beiden Vereinen gegenüber wohlgesinnt. Und befindet sich am 14. Spieltag in einer Zwickmühle. Denn der Sportwetten Anbieter unterstützt sowohl Union Berlin als auch den 1. FC Köln. Und genau diese beiden Vereine treffen am Sonntag, 08. Dezember um 15:30 Uhr im Stadion An der Alten Försterei aufeinander. Mit der Bwin Das ist unser Spiel Promotion können Bestands- und Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich, Liechtenstein oder Luxemburg bis zu 15€ Gratiswette lukrieren. Neukunden sich zudem auf unserer Sportwetten Bonus Vergleich Seite vor der Registrierung über den exklusiven Bwin Bonus Code informieren.
 


 

Union Berlin: Fleißiger Punktesammler

„Das natürliche Ziel eines Aufsteigers ist es, die Klasse zu halten – egal ob auf Platz 15 oder Platz zwölf“, hat Präsident Dirk Zingler vor dem Start in die erste Bundesligasaison der Vereinsgeschichte als Saisonziel ausgegeben. Nach 13 Spieltagen haben die Eisernen zwar auch Lehrgeld sammeln müssen, dafür aber umso mehr überrascht. So wie mit dem Heimsieg gegen den BVB. Oder dem Derbysieg gegen die Hertha. Auch Tabellenführer Borussia Mönchengladbach musste die Heimreise aus Köpenick ohne Punkte im Gepäck antreten. Mit bereits 16 Zählern steht Union aktuell auf dem elften Rang.

Bis auf das 0:4 daheim gegen RB Leipzig hat es für den Aufsteiger keine weitere Klatsche mehr gegeben. Selbst das 1:2 in München war ein respektables Ergebnis. Viele Teams sind in der Allianz Arena schon deutlich höher unter die Räder gekommen. Zwar wurden mehr als die Hälfte der Spiele verloren, dafür aber auch schon fünf gewonnen. Nur einmal wurden die Punkte geteilt. Trotzdem werden im Osten Berlins die Bäume nicht zu schnell in die Höhe wachsen. Die Euphorie ist zwar bei den Fans groß, doch es werden auch schwierigere Zeiten auf das Team von Erfolgstrainer Urs Fischer zukommen. Und auch da muss dann Ruhe bewahrt werden.

Der Schweizer Trainer muss auf Akaki Gogia, Keven Schlotterbeck, Laurenz Dehl und Grischa Prömel verzichten. Auch hinter den Einsätzen von Suleiman Abdullahi, Jakob Busk und Joshua Mees stehen Fragezeichen.

Formkurve – Die letzten fünf Pflichtspiele

29.11. FC Schalke 04 (BL) A 1:2
23.11. Borussia Mönchengladbach (BL) H 2:0
09.11. 1. FSV Mainz 05 (BL) A 3:2
02.11. Hertha BSC (BL) H 1:0
29.10. SC Freiburg (Pokal) A 3:1

1. FC Köln: Es läuft nicht

Der neue Geschäftsführer Sport hat seine ersten Erkenntnisse gewonnen und Schlüsse gezogen. „Wir haben einen guten Kader. Er ist aber nicht für den Abstiegskampf zusammengestellt.“ Und weiter: „Vereine wie Paderborn oder Union Berlin können sich zu 100 Prozent auf den Klassenerhalt konzentrieren und danach ihren Kader ausrichten. In Köln geht das nicht. In Köln kann man nicht einfach den Klassenerhalt als Ziel erklären.“ Die Qualität ist da, aber bei einigen Spielern dürfte es eine Kopfsache sein.

Um diese Blockaden zu lösen, wurden ein neuer Sportchef und mit Markus Gisdol ein neuer Cheftrainer geholt. Der Trainereffekt ist bislang ausgeblieben. In Leipzig setzte es eine klare 1:4 Abfuhr. In der Heimbegegnung gegen den FC Augsburg gelang Jhon Cordoba fünf Minuten vor dem Ende wenigstens noch das 1:1. Zu wenig, denn mit dem Remis treten die Geißböche weiterhin auf der Stelle. Zwar nur drei Zähler fehlen aktuell auf den Relegationsrang, aber die zuletzt gezeigten Leistungen geben wenig Grund zur Hoffnung. Und für große Sprünge im Wintertransferfenster fehlt das Geld. Somit werden die sportlich Verantwortlichen den Spielern wieder Selbstvertrauen einimpfen müssen.

Keine Option für den Ausflug nach Berlin sind die gesperrten Rafael Czichos und Jonas Hector, sowie der verletzte Christian Clemens.

Formkurve – Die letzten fünf Pflichtspiele

30.11. FC Augsburg (BL) H 1:1
23.11. RB Leipzig (BL) A 1:4
08.11. TSG Hoffenheim (BL) H 1:2
03.11. Fortuna Düsseldorf (BL) A 0:2
29.10. 1. FC Saarbrücken (Pokal) A 2:3

Zahlen und Fakten zum Bundesliga Spiel Union Berlin – 1. FC Köln

  • Köln liegt in der Bilanz vorne: 5/1/2
  • Die Bilanz in Berlin ist ausgeglichen: 2/0/2
  • Urs Fischer ist gegen Köln noch ungeschlagen: 1/1/0
  • Die Eisernen haben in dieser Saison daheim noch nicht remisiert: 4/0/3
  • Köln auswärts einmal: 1/1/5

Bundesliga 2019/20, 14. Spieltag
1. FC Union Berlin – 1. FC Köln
08. Dezember 2019, 15:30 Uhr
Stadion An der Alten Försterei, Berlin
 
TV Übertragung Union Berlin – FC Köln: Wo kann ich das Bundesliga Spiel live sehen?
Sky
 

Quotenvergleich für Wetten auf Union Berlin – FC Köln

Es ist ein hartumkämpftes Spiel in Köpenick zu erwarten. In der Foulstatistik führen die Kölner vor den Berlinern. Mit den zweitmeisten Gelben Karten und bereits drei Platzverweisen liegen die Kölner in der Fairnesstabelle auf dem letzten Platz. Aber auch bei den Eisernen mussten bereits drei Spieler frühzeitig unter die Dusche gehen. Am spielerischen Element müssen beide Teams noch arbeiten – wie sich aus der Passquote herauslesen lässt. Dafür rennen die Berliner wie aufgezogen und haben bislang die drittmeisten Kilometer abgespult. Das kann man von den Geißböcken nicht behaupten – die Kölner haben sich bis dato am lauffaulsten erwiesen.

Die Eisernen haben bis auf den Saisonauftakt in jedem Heimspiel getroffen. Aber auch auswärts blieben blieben die Berliner nur in zwei Begegnungen ohne erzieltem Tor. Der erste Treffer könnte das Match vorentscheiden. In jedem Spiel, indem das 1:0 gelungen ist, gab es am Ende auch einen Sieg. Nur zwölf Tore hat der Effzeh in seinen 13 Matches fabriziert. Dafür gleich 28 erhalten. Wollen die Kölner die Klasse halten, muss an der Chancenverwertung gearbeitet werden. Dann da sieht es derzeit düster aus.

Begutachtet man die Quoten ausgewählter Sportwetten Anbieter, dürfen die Fans der Berliner optimistisch in die Begegnung mit den Kölnern gehen. Gewinnen oder verlieren hieß in den ersten Heimspielen die Devise. Mit einem weiteren Sieg könnten die Eisernen schon einen beachtlichen Vorsprung auf die am Anfang der Saison höher eingeschätzten Kölner herausarbeiten.
 

Union Berlin – FC Köln 1 X 2
Bwin Bonus 2.20 3.40 3.30

Mr Green Bonus 2.16 3.50 3.35
NEU: Sportempire Bonus 2.20 3.45 3.35

Unibet Bonus 2.20 3.60 3.40

Bet-at-home Bonus 2.14 3.46 3.29

888sport Bonus 2.17 3.55 3.35
Bet365 Bonus 2.15 3.50 3.30
Betway Bonus 2.15 3.40 3.40
Tipico Bonus 2.20 3.40 3.20

Wettquoten Stand: 06. Dezember 2019, 12:30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für Wetten auf Union Berlin – FC Köln

 

Bwin Das ist unser Spiel: 5€ FreeBet pro erzieltem Treffer

Die beliebte und regelmäßig stattfindende Promotion hat sich des Aufsteigerduells angenommen. Und hält sich mit dem Daumen drücken für ein Team vornehm zurück. Bwin möchte wie jeder Fußballfan Tore sehen. Und prämiert bis zu drei Treffer mit je einer 5€ Gratiswette. Einfach die Teilnahmebedingungen erfüllen und auf zahlreichen Torjubel hoffen. Hüben wie drüben.
 
Bwin Union Berlin Effzeh Köln Freiwette
 
So sammeln Sie Ihr Bwin Guthaben

  • Melden Sie sich einmalig für die Promotion an
  • Geben Sie vor dem Spielbeginn eine Einzelwette über mindestens 20 € (kein Einsatz von FreeBets) auf das Spiel Union Berlin – FC Köln am 08. Dezember 2019 ab
  • Sie können sich einen beliebigen Wettmarkt aussuchen – beachten Sie aber die Mindestquote 1.70 (keine Price Boosts)
  • Kein Cash Out oder Wette bearbeiten möglich
  • Pro erzieltem Treffer (maximal 3) erhalten Sie eine 5€ Freiwette (maximal 15€)

Spätestens 48 Stunden nach dem Ende des Spiel wird Ihnen das Guthaben gutgeschrieben. Es ist drei Tage lang für Fußballwetten gültig und erzielte Gewinne werden als Nettoerlös (Gewinn minus Einsatz) in Cash ausbezahlt.

Beachten Sie die AGB und Aktionsbedingungen von Bwin
 


 

Bwin News