US Open 2019: Favoriten, Quoten und Spezialangebote

Christian
26.08.2019

Von 26. August bis 08. September 2019 wird die US Open am USTA Billie Jean King National Tennis Center in Flushing Meadows ausgetragen und eine aufregende Grand Slam Turniersaison geht zu Ende. Im Herren Einzelbewerb gibt es beim Hartplatzturnier einen kleinen Favoritenpool, der im Endeffekt aus den „üblichen Verdächtigen besteht. Novak Djokovic, Rafael Nadal und Roger Federer sind bei sämtlichen Experten und Sportwetten Anbietern die heißesten Kandidaten auf den Tennisthron von New York.

Bei den Damen ist die Auswahl deutlich größer und die Suche nach den Topfavoritinnen kniffliger. Serena Williams konnte dieses Jahr noch kein Grand Slam Turnier gewinnen. Der bald 38-jährigen US-Amerikanerin wird aber ihr siebter Gewinn der US Open zugetraut. Wir geben Ihnen eine Vorschau zu den Einzelbewerben und einen Quotenvergleich ausgewählter Buchmacher zur Hand und informieren Sie regelmäßig über interessante Angebote von Sportwetten Anbietern. Auf unserer Wettbonus Vergleich Seite informieren wir Sie über die dazu passenden Willkommensaktionen der Buchmacher.
 


 

Die US Open: Das bestdotierte Tennisturnier der Welt

57.24 Millionen Dollar werden auf die Tennisspielerinnen und Tennisspieler der US Open aufgeteilt. Wobei die größten Summen auf die Damen und Herreneinzelbewerbe aufgeteilt werden. So dürfen sich die Siegerin und der Sieger auf einen Scheck über 3.850.000 US Dollar freuen. Im Doppel sind es 740.000 US Dollar Preisgeld und im Mixed Bewerb 160.000 US Dollar. Deutlich weniger, aber auch beachtliche Summen.

Um das Geld wird es den Favoriten wohl weniger gehen, sondern um Ruhm, Anerkennung und viele Punkte für die Weltrangliste.
 

US Open wetten: Die Favoritinnen und Favoriten

Novak Djokovic, Rafael Nadal und Roger Federer sind bei den US Open die aussichtsreichsten Kandidaten auf einen Sieg. Aber auch die Außenseiter dürfen nicht unterschätzt werden. Gelingt viellicht sogar Alexander Zverev oder dem Österreicher Dominic Thiem die Sensation?

Bei den Damen ist die Situation ausgeglichener. Serena Williams wird von den Buchmachern favorisiert, obwohl sie heuer keinen einzigen Grand Slam Titel gewonnen hat. Das Finale in Wimbledon hat sie verloren. Mit Naomi Osaka (Australien Open), Ashleigh Barty (French Open) und Simona Halep (Wimbledon) gab es dieses Jahr gleich drei verschiedene Grand Slam Turniersiegerinnen.
 


 

Herren Einzelbewerb: Wer sind die Favoriten?

Novak Djokovic
Die aktuelle Nummer 1 der Herrentennis Weltrangliste ist auch der Topfavorit. Die Australien Open und Wimbledon hat der serbische Ausnahmekönner in diesem Jahr bereits gewonnen. Insgesamt hält der 32-Jährige bei 16 Grand Slam Titel. Einzig die French Open hat er „nur“ einmal gewonnen. In Flushing Meadows hat er 2011, 2015 und 2018 triumphiert.
 
Raphael Nadal
Ein Jahr älter, aber ebenso ein Weltklassetennisspieler ist der Spanier. Der Seriensieger der French Open (zwölf Titel) hat in seiner Karriere zwei Grand Slam Titel mehr als Novak Djokovic gesammelt. Sieger der US-Open war er 2010, 2013 und 2017.
 
Roger Federer
Der 38-jährige Schweizer wird – wie der Wein – immer besser. Das Wimbledon Finale 2019 ging zwar denkbar knapp verloren, hatte aber epischen Charakter. Fünf seiner 20 Grand Slam Titel hat er in New York gewonnen. Von 2004 bis 2008 sogar in Serie.
 
Die Außenseiter
Daniil Medwedew, Alexander Zverev, Dominic Thiem, Stefanos Tsitsipas und Marin Cilic werden bei optimalem Turnierverlauf Chancen auf den Titel eingeräumt. Die deutsche Hoffnung Alexander Zverev kämpft allerdings mit seinem Aufschlagspiel und seiner Form.
 


 

Damen Einzelbewerb: Wer sind die Favoritinnen?

Serena Williams
38 Jahre jung und unglaubliche 23 Grand Slam-Titel hat die US-Amerikanerin auf Ihrer Visitenkarte stehen. Die US Open hat sie bereits sechsmal gewonnen. 2018 unterlag sie im Finale Naomi Osaka.
 
Simona Halep
Die Rumänin hat sich erst vor kurzem zur Königin von Wimbledon gekrönt und dort Serena Williams im Finale besiegt. Ihr bestes Ergebnis bei den US-Open war das Halbfinale 2015.
 
Naomi Osaka
Die aktuelle Nummer 1 der Damen Tennisweltrangliste hat 2019 die Australien Open gewonnen und ist in Flushing Meadows Titelverteidigerin.
 
Ashleigh Barty
Die Gewinner der French Open 2019 hat zwar bei den US Open 2018 das beste Ergebnis ihrer Karriere erreicht, ist aber dennoch bereits im Achtelfinale ausgeschieden.
 
Die Außenseiterinnen
Bianca Andreescu, Madison Keys, Karolina Pliskova, Elina Switolina, Sofia Kenin und natürlich der deutschen Tennishoffnung Angelique Kerber werden Außenseiterchancen eingeräumt.
 


 

Quotenvergleich für US Open 2019 Wetten

Wer holt sich den Titel beim bestdotierten Tennisturnier der Welt? Sollten Sie auf den Turniersieger setzen wollen, empfiehlt es sich seine Wette möglichst früh zu platzieren. Wir bieten Ihnen die Wettquoten ausgewählter Buchmacher im Vergleich und informieren Sie regelmäßig über Spezialangebote.
 

US Open Wetten: Sieger 2019 Herren Einzel

Wettquoten Stand: 26. August 2019, 10:30 Uhr. Es gelten die AGB der Wettanbieter.

US Open Quoten Bwin US Open Quoten Bet365 US Open wetten

US Open wetten

US Open Wetten Bet-at-home
Bwin Bonus Bet365 Bonus Tipico Bonus Unibet Bonus Bet at home Bonus
Novak Djokovic 2.20 2.10 2.10 2.20 2.10
Rafael Nadal 4.00 4.00 3.80 4.00 3.90
Roger Federer 8.50 8.00 8.00 8.00 8.00
Daniil Medwedew 11.00 13.00 13.00 14.00 12.50
Dominic Thiem 26.00 29.00 25.00 29.00 21.00
Alexander Zverev 34.00 29.00 30.00 34.00 31.00
Stefanos Tsitsipas 34.00 26.00 25.00 29.00 28.00
Marin Cilic 51.00 41.00 40.00 81.00 44.00

 

US Open Wetten: Sieger 2019 Damen Einzel

Wettquoten Stand: 26. August 2019, 11:00 Uhr. Es gelten die AGB der Wettanbieter.

US Open Quoten Bwin US Open Quoten Bet365 US Open wetten

US Open wetten

US Open Wetten Bet-at-home
Bwin Bonus Bet365 Bonus Tipico Bonus Unibet Bonus Bet at home Bonus
Serena Williams 6.50 5.50 5.50 6.00 5.75
Simona Halep 8.50 9.00 8.00 7.50 8.50
Ashleigh Barty 11.00 11.00 10.00 9.00 10.00
Bianca Andreescu 13.00 15.00 13.00 14.00 14.25
Naomi Osaka 14.00 12.00 13.00 11.00 11.50
Madison Keys 14.00 15.00 13.00 15.00 14.50
Karolina Pliskova 14.00 13.00 13.00 14.00 13.00
Elina Switolina 23.00 26.00 25.00 28.00 26.00
Angelique Kerber 23.00 26.00 25.00 21.00 24.00
Sofia Kenin 29.00 26.00 25.00 26.00 25.00

 

Wo kann ich die US Open live im TV sehen?

Eurosport 1 und 2 übertragen aus Flushing Meadows live. DAZN hat die beiden Sender neu in sein Programm aufgenommen.
 


 

Spezialangebote für US Open Wetten

Bwin Logo
Abgelaufen
Täglich 5€ Freebet während den US Open sichern
sportwetten.de Logo
Abgelaufen
US Open: 50% bis 50€ Freebet
Bet-at-home Logo
Abgelaufen
Bis zu 50€ Gutschein bei den US Open holen