Werder Bremen – Hoffenheim: Vorschau, Aktionen & Quoten

Christoph
23.10.2020

Nach der Europacup Woche geht es wieder im Ligabetrieb weiter. Während Werder Bremen Pause hatte, konnte Hoffenheim gegen Roter Stern Belgrad den ersten Sieg in der Europa League Gruppe L feiern. Nun sind die Sinsheimer zu Gast beim Tabellennachbarn an der Weser. Daran hegt man gute Erinnerungen. Das letzte Spiel im Weser-Stadion konnte Hoffenheim souverän mit 3:0 für sich entscheiden. In der Bundesliga sind die Werderaner zu Hause gegen Hoffenheim bereits seit April 2014 sieglos. Dies gilt es zu ändern. In unserer Wettvorschau betrachten wir für Sie die wichtigsten Informationen, werfen einen Blick auf die Quoten der Buchmacher und zeigen Ihnen ein tolles Angebot, bei dem Ihre Wette nach dem ersten Tor bereits ausgezahlt wird.

Wer ist Ihr Favorit? Egal ob dieser gewinnt oder nicht, bei der Betway Aktion „1.Tor gewinnt“ ist nur wichtig, dass er das erste Tor erzielt. Danach wird der Gewinn zur regulären Quote sofort ausgezahlt, auch wenn Ihre Auswahl das Spiel noch verlieren sollte. Zudem steht Neukunden auch noch der exklusive Betway Bonus zur Verfügung. Die Infos hierzu finden Sie in unserem Wettbonus Vergleich.

 


 

Werder Bremen mit neuer Stärke

In der abgelaufenen Saison entging man nur knapp dem Abstieg. Erst ein 2:2 in der Relegation auswärts bei Heidenheim rettete die Mannen von Florian Kohfeldt. Nach den ersten Auftritten in der Bundesliga dürfte man in dieser Saison wenig mit dem Abstieg zu tun haben. Das erste Spiel verlor man noch recht klar gegen effiziente Herthaner aus Berlin, doch dann folgten drei Spiele ohne Niederlage. Schalke schoss man mit 3:1 aus dem eigenen Stadion, dann folgte ein Heimsieg gegen Aufsteiger Bielefeld und vorige Woche gab es ein 1:1 bei Freiburg. Gegen Freiburg musste man auch das erste mal ohne den abgewanderten Devy Klassen auskommen.

In den ersten vier Spielen fand ein alter Bekannter zu gewohnter Stärke. Die Rede ist von Niklas Füllkrug. Nach seiner langen Verletzung läuft er wieder zur Hochform auf. In vier Spielen konnte er ebenso viele Tore erzielen. Schalke 04 schoss er mit seinem Triplepack quasi im Alleingang ab. Für dieses Spiel kann Coach Florian Kohfeldt nahezu aus dem vollen Schöpfen. Ludwig Augustinsson, der noch voraussichtlich bis Anfang November ausfallen wird und David Selke, der mit Leistenbeschwerden kämpft, werden diesmal nicht dabei sein.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

17.10. Freiburg (BL) A 1:1
07.10 St. Pauli (FR) H 4:1
03.10 Arminia Bielefeld (BL) H 1:0
26.09 Schalke 04 (BL) A 3:1
19.09 Hertha Berlin (BL) H 1:4

Hoffenheim mit Verletzungssorgen

Die Europa League Woche konnte Hoffenheim vorerst erfolgreich über die Bühne bringen. Der Österreicher Baumgartner und Dabbur sorgten für einen 2:0 Sieg gegen Roter Stern Belgrad. Wie bereits in der Einleitung erwähnt, fühlen sich die Hoffenheimer im Weser Stadion sehr wohl. Dies kann man bei Hoffenheim aber auf alle Auswärtsspiele ummünzen. In der Saison 19/20 holte man im Schnitt auswärts 0,5 Punkte mehr als in der heimischen PreZero Arena. Doch die Umstände sind diesmal anders. Zu der Doppelbelastung kommt noch das immer größer werdende Lazarett hinzu.

Neben Adams, Kaderabaek und Topscorer Kramaric, die alle krankheitsbeding ausfallen, muss man zudem auf Bicakcic (Kreuzbandriss) und Stafylidis (Schulter-OP) verzichten. Hübner und Nordtveit dürften sich von ihren Verletzungen erholt haben, aber für einen Einsatz wird es aus Fitnessgründen noch nicht reichen. Dadurch das nächste Woche das Auswärtsspiel in Gent ansteht, wäre eine Rotation angedacht, wird aber aktuell nur schwer durchführbar sein.

Formkurve – die letzten fünf Spiele

22.10. Roter Stern Belgrad (EL) H 2:0
17.10 . Borussia Dortmund (BL) H 0:1
03.10. Eintracht Frankfurt (BL) A 2:1
27.09. Bayern München (BL) H 4:1
19.09. 1. FC Köln (BL) A 3:2

 


 

Zahlen und Fakten zum Spiel Werder Bremen – Hoffenheim

  • Bremen ist seit vier Spielen ungeschlagen
  • Letzten zwei Spiele gegen Hoffenheim gingen verloren
  • Hoffenheim ist in Bremen seit 6 Spielen ungeschlagen
  • Hoffenheims Leonardo Bittencourt traf bereits für beide Teams

Bremen Hoffenheim Wettvorschau Quoten

Bundesliga 2020/21, 5. Spieltag
Werder Bremen – Hoffenheim
25.10.2020, 18:00
Weser Stadion, Bremen

TV-Übertragungen: Werder Bremen – Hoffenheim: Wo kann ich das Bundesliga Duell live sehen?
Sky Sport

Quotenvergleich für Werder Bremen – Hoffenheim

Grundsätzlich würden wir Hoffenheim ein Stück vorne sehen. Aber Doppelbelastung und Verletzungen werden dafür sorgen, dass es ein ausgeglichenes Spiel wird. Kann Werder Bremen diese Situation ausnutzen? Kann man endlich wieder einen Heimsieg gegen Hoffenheim schaffen? Wir sehen uns hierzu nun den Quotenvergleich zu Werder Bremen – Hoffenheim an.

Werder Bremen – Hoffenheim 1 X 2
bet365 logo Bet365 Bonus 3.00 3.75 2.20
bwin logo Bwin Bonus 2.95 3.60 2.30
admiral bet logo Admiral Bet Bonus 3.00 3.70 2.25
betway logo Betway Bonus 3.00 3.75 2.20
betsson logo Betsson Bonus 2.95 3.75 2.30
betvictor logo Betvictor Bonus 2.88 3.75 2.20
Interwetten Logo 30 Jahre Interwetten Bonus 2.85 3.70 2.35
Tipster Logo Tipster Bonus 3.05 3.70 2.30
unibet logo Unibet Bonus 3.05 3.70 2.20
sky bet logo Skybet Bonus 2.90 3.60 2.25

Wettquoten Stand: 23. Oktober 2020, 15:30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Spezialangebot für Werder Bremen – Hoffenheim

 

Betway: Erstes Tor gewinnt die Wette bei Werder Bremen – Hoffenheim

Sollte Ihre Auswahl das erste Tor schießen, wird die Wette zu der getippten Quote bereits ausgezahlt. Auch wenn Ihre Mannschaft das Spiel schlussendlich nicht gewinnen sollte, Sie haben bereits gewonnen! Passend dazu haben wir für Sie noch interessante Statistiken. In der Saison 19/20 konnte Bremen in 16 Spielen das erste Tor erzielen während Hoffenheim dies nur in 14 Spielen gelungen war.

Betway zahlt beim ersten Tor aus
© Betway| 18+

Wie können Sie teilnehmen und welche Bedingungen sind zu beachten?

Zunächst einmal beträgt der Maximaleinsatz für die vorzeitige Auszahlung 20€. Es zählen dabei nur Wetten auf den 1X2 Markt. Doch das ist nicht alles:

  • Gewinngutschrift erfolgt innerhalb 10 Minuten nach dem 1. Tor
  • Gutschrift erfolgt in Bargeld
  • Wetten auf Unentschieden zählen nicht
  • Nur Wetten mit Echtgeld zählen für dieses Angebot

Sie sehen also, dass dies ein wirklich tolles Angebot ist. Das ist aber bei weitem nicht das einzige Angebot von Betway. In unserem Wettbonus Vergleich finden Sie auch Infos zum exklusiven Betway Bonus.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Betway.
 


 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB | 18+)
Tipico Logo
Endet in
::
Bis zu 50€ als Gratiswette
sportwetten.de Logo
Endet in
::
5€ Verifizierungsbonus
Betway News Bundesliga News