Wetten auf Wolfsburg – Gladbach: Vorschau, Quoten & Mr Green Promo

Christian
13.12.2019

Wenn das bittere Aus in der Europa League durch die späte Niederlage am Donnerstag gegen Istanbul Basaksehir FK für Borussia Mönchengladbach etwas Gutes hat, dann sicherlich, dass sich die Fohlen-Elf für den Rest der Saison komplett auf die Bundesliga konzentrieren kann. In dieser geht es für die Borussia, die ihre aktuelle Tabellenführung samt einem Punkt Vorsprung auf RB Leipzig natürlich liebend gerne mit in die Winterpause nehmen würde, am 15. Spieltag zum VfL Wolfsburg. Anders als Gladbach überwintern die Wölfe international, sind dafür aber in der Liga zuletzt nach gutem Start ins Straucheln geraten und auf Rang zehn abgerutscht.

Mr Green bereichert den Wettmarkt mit einem Quotenboost zu diesem Spiel. Wetten Sie mit Quote 10.0 auf Wolfsburg besiegt Borussia Mönchengladbach. Wahrnehmen können die Promotion Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland. Zusätzlich sollten Sie sich auch über den Mr Green Neukundenbonus informieren. Wir haben ihn auf Herz und Nieren getestet und die gewonnenen Erkenntnisse auf unserer Wettbonus Vergleich Seite publiziert.
 


 

Wolfsburg mit Schlager in der Startelf?

Nach der Niederlage am vergangenen Wochenende beim SC Freiburg war Wolfsburgs Trainer Oliver Glasner mächtig angefressen und drohte seinen Spielern unverhohlen mit Konsequenzen. „Ich bin gespannt und werde es ganz genau beobachten, welcher Spieler bereit ist, hier unseren Weg mitzugehen.“ Auch wenn der österreichische Fußball-Lehrer seine Aussagen in den folgenden Tagen abmilderte, darf man auf die Reaktion seiner Mannschaft gespannt sein. Der 1:0-Erfolg am Donnerstag im letzten und wegen des zuvor schon feststehenden Weiterkommens unbedeutenden Sieg in der Europa League gegen AS St. Etienne war diesbezüglich eher ein Muster ohne Wert, lief doch nur eine bessere B-Elf auf.

Gegen Gladbach dürfte Glasner trotz allem weitgehend dem Personal vertrauen, das im bisherigen Saisonverlauf in der Regel den Zuschlag erhalten hat. Sicher nicht dabei ist allerdings der gelbgesperrte Marcel Tisserand. Dafür könnte Josuha Guilavogui in die Dreierkette rücken, während Xaver Schlager nach langer Verletzungspause und Startelfcomeback gegen St. Etienne im Mittelfeld beginnen könnte.

Formkurve – Die letzten fünf Pflichtspiele

12.12. AS St. Etienne (EL) H 1:0
07.12. 
SC Freiburg (BL) A 0:1
01.12. Werder Bremen (BL) H 2:3
28.11. 
PFK Oleksandrija (EL) A 1:0
23.11. Eintracht Frankfurt (BL) A 2:0

Gladbach ohne Zakaria

Es gibt für Borussia Mönchengladbach, das ohnehin mit nur zwei Siegen aus den letzten sieben Pflichtspielen (2-2-3) nur eine durchwachsene Auswärtsbilanz aufweist, angenehmere Dienstreisen als nach Wolfsburg. Denn in Wolfsburg hat die Fohlen-Elf 14 Mal in Folge nicht mehr gewonnen und dabei sogar elf Niederlagen kassiert.

Diese Negativserie zu durchbrechen und das bittere Europa-League-Aus zu vergessen, ist nun natürlich das Ziel. Trainer Marco Rose, vor der Saison auch in Wolfsburg im Gespräch, muss dabei auf den gelbgesperrten Denis Zakaria verzichten und wird darüber hinaus im Vergleich zur Partie am Donnerstag wohl auf der einen oder anderen Position frische Kräfte bringen. Insbesondere in der Offensive bieten sich insbesondere mit Lars Stindl und Alassane Plea Alternativen. Aber auch Ramy Bensebaini, am vergangenen Wochenende mit zwei Toren Matchwinner beim 2:1-Sieg gegen den FC Bayern München, dürfte auf der linken Abwehrseite statt Oscar Wendt beginnen.

Formkurve – Die letzten fünf Pflichtspiele
12.12. Istanbul Basaksehir FK (EL) H 1:2
07.12. FC Bayern München (BL) H 2:1
01.12. SC Freiburg (BL) H 4:2
28.11. Wolfsberger AC (EL) A 1:0
23.11.
 1. FC Union Berlin (BL) A 0:2

 

Zahlen und Fakten zu VfL Wolfsburg – Borussia Mönchengladbach

  • Wolfsburg gewann wettbewerbsübergreifend nur eines der letzten sechs Heimspiele (1-1-4)
  • Gladbach konnte nur zwei der letzten sieben Auswärtsspiele gewinnen (2-2-3)
  • Nur in einem der letzten 14 Spiele blieb Gladbach ohne Gegentor
  • Wolfsburg ist seit 14 Heimspielen gegen Mönchengladbach ungeschlagen (11-3-0)

Bundesliga 2019/20, 15. Spieltag

VfL Wolfsburg – Borussia Mönchengladbach

15. Dezember 2019, 15.30 Uhr

Volkswagen-Arena, Wolfsburg
 
TV-Übertragung VfL Wolfsburg – Borussia Mönchengladbach: Wo kann ich das Bundesliga Spiel live sehen?
Sky
 

Quotenvergleich für Wolfsburg – Gladbach Wetten

Bleibt Gladbach der Lieblingsgegner der Niedersachsen? Kann der Tabellenführer seine Negativserie gegen Wolfsburg beenden? Wie stehen die Wettquoten der Buchmacher? Wir machen für Wetten auf Wolfsburg – Gladbach den Quotenvergleich.

Die interessante Konstellation sorgt für ausgeglichene Wettquoten im klassischen Dreierweg. Einen echten Favoriten gibt es somit nicht. Daher ist es auch nicht zwingend notwendig die 1X2-Quoten mit anderen Märkten zu pushen. Wer dennoch unzufrieden ist und an Wolfsburg glaubt, sollte sich das Neukunden Angebot von Mr Green zum 15. Spieltag genauer ansehen.
 

Wolfsburg – Gladbach 1 X 2

Mr Green Bonus 2.65 10.0 3.40 2.65
Bwin Bonus 2.60 3.50 2.65
NEU: Sportempire Bonus 2.65 3.40 2.65

Unibet Bonus 2.70 3.45 2.70

Bet-at-home Bonus 2.60 3.42 2.61

888sport Bonus 2.65 3.40 2.65
Bet365 Bonus 2.70 3.40 2.60
Betway Bonus 2.62 3.50 2.62
Tipico Bonus 2.60 3.40 2.60
Betfair Gratiswette 2.60 3.50 2.63

Wettquoten Stand: 13. Dezember 2019, 11:40 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für Wolfsburg – Gladbach Wetten

 

Mr Green: Quote 10.0 auf Wolfsburg besiegt Gladbach

Der Sportwetten Anbieter Mr Green schickt am Wochenende des 15. Bundesliga ein Willkommensangebot zum Duell der beiden Europa League Teilnehmer an den Start. Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland können dabei mit der erhöhten Quote 10.0 auf einen Heimsieg der Wolfsburger gegen Borussia Mönchengladbach wetten. Etwaige Gewinne werden von Mr Green in Echtgeld gutgeschrieben und können – sofern die Userdaten verifiziert wurden – auch sofort ausbezahlt werden.

Mr Green verbesserte Quote Wolfsburg - Gladbach Wetten
© Mr Green

Wie können Sie die verbesserte Quote für Wolfsburg besiegt Gladbach nutzen?
Die erhöhte Wettquote wird Neukunden nach der Registrierung automatisch angezeigt. Sie müssen sich also nicht extra auf der Aktionsseite anmelden oder einen Code eingeben. Bei der Abgabe der Wette sind dennoch einige Vorgaben zu beachten:

  • Die Topquote 10.0 auf den VfL gilt nur für Einzelwetten
  • Teilnehmende Wetten müssen vor Spielbeginn gesetzt werden
  • Der maximale Einsatz liegt bei fünf Euro

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Mr Green.
 


 

Mr Green News