Wolfsburg fordert Schalke zum Duell – Top-Quoten bei Betsson

Sebastian
17.12.2019

Der VfL Wolfsburg trifft am 16. Bundesliga-Spieltag zu Hause auf den FC Schalke 04. Im Duell Achter gegen Vierter geht es vor allem für die Gäste darum, im Spitzenfeld zu bleiben. Betsson hat für das Spiel am Mittwochabend (20:30 Uhr) Top-Quoten: 4.0 auf einen Heimsieg von Wolfsburg, 4.50 auf einen vollen Erfolg der Königsblauen.

Die verbesserten Wettquoten gibt es im Rahmen des Quotenboost der Woche. Das Angebot steht allen Kundinnen und Kunden mit Wohnsitz in Deutschland offen. Um teilzunehmen, ist eine Anmeldung auf der Aktionsseite nötig. Neukunden können sich zusätzlich den in unserem Sportwetten Bonus Vergleich gelisteten Betsson Bonus auf die Ersteinzahlung sichern.
 


 

Wolfsburg will nicht lockerlassen

„Es ist wichtig, dass wir keinen Millimeter nachlassen. Ich hoffe, dass wir aus der Vergangenheit gelernt haben, uns nach guten Spielen nicht ausruhen, sondern weiter hochkonzentriert sind“, forderte Wolfsburg-Trainer Oliver Glasner. Zuletzt hatte der VfL zwei Heimsiege in Folge gefeiert. Am vergangenen Wochenende stürzten die Niedersachsen mit einem 2:1 Borussia Mönchengladbach von der Tabellenspitze. Das Los bescherte Wolfsburg einen intensiven Jahresabschluss. Im letzten Heimspiel 2019 heißt der Gegner Schalke, ehe es am Samstag zum Titelverteidiger Bayern München geht.

In ihrer Spielweise ähneln sich Wolfsburg und Schalke. Glasner rechnet mit einem Schlagabtausch. „Schalke tritt in der ganzen bisherigen Saison sehr lauf- und zweikampfstark auf. Sie setzen den Gegner immer unter Druck und sind bei Kontern brandgefährlich.“, lobte der Österreicher die Gäste. Seine Mannschaft habe die Europapokal-Strapazen gut weggesteckt, sei gut in Schuss. Nur der eben erst in den Matchbetrieb zurückgekehrte Xaver Schlager sei etwas müde. Fehlen werden definitiv Admir Mehmedi und Ignacio Camacho. Darüber hinaus überlegt Glasner eine Umstellung auf 3-4-3, um Schalkes 4-4-2 Raute beizukommen.

Formkurve – Die letzten fünf Pflichtspiele

15.12. Borussia Mönchengladbach (BL) H 2:1
12.12. AS Saint Etienne (EL) H 1:0
7.12. SC Freiburg (BL) A 0:1
1.12. Werder Bremen (BL) H 2:3
28.11. FC Oleksandriya (EL) A 1:0

Schalke lange ohne Nübel

Das Horrorfoul von Schalke-Torwart Alexander Nübel gegen Frankfurts Mijat Gacinovic war eines der brisanten Gesprächsthemen am vergangenen Bundesliga-Wochenende. Für Schalke hat der Tritt weitreichende Folgen. Nübel fasste nach seinem Ausschluss vier Spiele Sperre und Schalke 12.000 Euro Strafe aus. Neben Nübel fallen auch Mark Uth, Alessandro Schöpf, Salif Sane und Weston McKennie aus.

Im Hinrunden-Finish hütet nun Markus Schubert das Tor der Königsblauen. Nach dem Debüt gegen Frankfurt wird das nun sein erster Auftritt von Beginn. Für Schalke scheint Wolfsburg jedenfalls zu den Lieblingsgegnern zu gehören. Bei fünf Siegen ging nur eines der letzten sieben Spiele gegen den VfL verloren. Auch die jüngste Bilanz in der Bundesliga stimmt die Knappen positiv. Sie feierten in den letzten fünf Spielen drei Siege – zuletzt gegen Frankfurt sogar 1:0 in Unterzahl.

Formkurve – Die letzten fünf Pflichtspiele

15.12. Eintracht Frankfurt (BL) H 1:0
7.12. Bayer Leverkusen (BL) A 1:2
29.11. Union Berlin (BL) H 2:1
23.11. Werder Bremen (BL) A 2:1
9.11. Fortuna Düsseldorf (BL) H 3:3

 


 

Zahlen und Fakten zu VfL Wolfsburg gegen Schalke 04

  • Die ewige Bilanz aus 48 Duellen spricht mit 18-18-12 für die Schalker
  • In der Vorsaison endeten beide Aufeinandertreffen mit einem 2:1-Sieg des jeweiligen Heimteams
  • Schalke führt die offizielle Bundesliga-Statistik bei gewonnenen Zweikämpfen an, Wolfsburg hat die meisten intensiven Läufe absolviert

Bundesliga 2019/20, 16. Spieltag
VfL Wolfsburg – FC Schalke 04
18. Dezember 2019, 20:30 Uhr
Volkswagen Arena, Wolfsburg

TV-Übertragung Wolfsburg – Schalke 04: Wo kann ich das Spiel live im TV sehen?
Sky

Quotenvergleich für Wolfsburg – Schalke 04 Wetten

Verabschiedet sich Wolfsburg vom Heim-Publikum mit einem Sieg ins neue Jahr? Hält sich Schalke mit einem Sieg in den CL-Rängen? Wie stehen die Wettquoten der Buchmacher? Wir machen für Wolfsburg – Schalke Wetten den Quotenvergleich.

Wolfsburg – Schalke 1 X 2
Betsson Bonus 2.30 4.00 3.50 3.10 4.50
Bet365 Bonus 2.25 3.40 3.20
Bwin Bonus 2.35 3.30 3.10
NEU: Sportempire Bonus 2.25 3.45 3.15

Wettquoten Stand: 17. Dezember 2019, 17:55 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Betsson: Erhöhte Quoten für Wolfsburg – Schalke Wetten

Mit dem Quotenboost der Woche von Betsson können Fans der deutschen Bundesliga mit verbesserten Quoten auf Wolfsburg – Schalke wetten. Zur Wahl stehen dabei 4.00 auf den VfL und 4.50 auf die Knappen. Die Aktion steht allen Kundinnen und Kunden von Betsson mit Wohnsitz in Deutschland offen. Neukunden können zusätzlich auch den Betsson Bonus beanspruchen.

Betsson verbesserte Quote Wolfsburg Schalke Wetten
© Betsson

Wichtig: Um mitzumachen, müssen Sie sich zuerst auf der Aktionsseite anmelden. Das geschieht durch Auswahl der gewünschten Quote.

Danach kann die qualifizierende Wette abgegeben werden. Folgende Punkte müssen dabei erfüllt werden:

  • Einzelwette
  • Wettabgabe vor Anstoß
  • Maximaler Einsatz 10 Euro

Betsson zahlt Gewinne bis zur Normalquote in Echtgeld aus. Zusätzliche Gewinnbeträge folgen als Gratis Wettguthaben. Dieses steht 14 Tage zu Ihrer Verfügung und muss innerhalb dieser Frist drei Mal mit der Mindestquote 1.50 umgesetzt werden. Erst dann ist eine Auszahlung möglich.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Betsson.
 

Betsson News