XTiP & Cashpoint: Reload bringt bis zu 25 Euro extra

Sebastian
09.02.2021

Anlässlich der Australian Open gibt es wieder die Chance auf bis zu 50 Euro extra bei XTiP (Merkur Sportwetten) und Cashpoint! Noch bis Montag bekommen Sie bei diesem Bookie für Ihre Einzahlung einen Aufschlag von 50 Prozent. Wir haben für Sie alle wichtigen Informationen zusammengefasst und erklären Ihnen, wie Sie davon profitieren können.

Wer darf beim XTiP Reload-Angebot mitmachen?

Die Aktion läuft nur noch bis 15. Februar 2021, 23:59 Uhr. Teilnehmen dürfen verifizierte Kundinnen und Kunden von Merkur Sportwetten (XTiP) mit Wohnsitz in Deutschland. Österreicher finden bei Cashpoint dasselbe Angebot. Grundsätzlich steht die Reload Promo auch Neukunden offen. Diese qualifizieren sich mit Ihrer Ersteinzahlung allerdings für den in unserem Wettbonus Vergleich vorgestellten Cashpoint Bonus. Somit gilt das Reload-Angebot erst für die darauffolgende Einzahlung. Mangels eines Merkur Sports Bonus als Willkommensaktion eignet sich die Reloadaktion bei Merkur auch als Einstiegsangebot.
 


 

Wie funktioniert der Reload von XTiP und Cashpoint?

Den Reload Aufschlag gibt es Einzahlungen ab 10 Euro auf das Wettkonto, und zwar in Höhe von 50 Prozent auf den eingezahlten Betrag. Maximal können Sie sich damit 25 Euro Gratis Wettguthaben extra sichern. Die Gutschrift erfolgt in Form einer Freebet. Für die höchstmögliche Freiwette ist daher eine Einzahlung von 50 Euro notwendig.

Bei der Wahl der Zahlungsmethoden gibt es von Seiten des Buchmachers keine Einschränkungen. Alle bei XTiP gelisteten Einzahlungsarten qualifizieren für die Reload Freebet.

XTiP Reload Freebet Angebot
© Merkur Sports (XTiP) / Cashpoint

Was muss ich bei der Merkur Sportwetten Reload Freebet beachten?

Das Reload Extra gibt es in Form einer Freebet. Es handelt sich also um kein teilbares Guthaben, das mehrmals umgesetzt werden muss.

Folgende Regeln gelten für das Setzen der Freiwette:

  • Die Reload Freebet gilt ab der Gutschrift vier Tage lang
  • Die Freiwette gilt für Einzelwetten und Kombiwetten
  • Sie darf pre-event oder live gesetzt werden
  • Cash Out ist nicht erlaubt
  • Die Freebet darf nicht gesetzt werden, wenn bereits auf einen anderen Ausgang gewettet wurde

XTiP und Cashpoint zahlen gewonnene Freiwetten als Reinerlös in Echtgeld aus. Das bedeutet, der Gewinn gehört abzüglich Einsatz Ihnen und der Betrag kann sofort ausbezahlt werden.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von XTiP (Merkur Sports) bzw. Cashpoint.
 

Cashpoint News XTiP News