Premier League Wetten: Quoten zur Saison 2019/20

Die englische Premier League (EPL) startet am 9. August 2019 in ihre neue Saison. Die höchste Spielklasse im Mutterland des Fußballs gilt als eine der besten Ligen der Welt und jedenfalls als finanzstärkste. Wer wird am Ende der Spielzeit 2019/20 den Premiership Pokal stemmen dürfen? Welcher Spieler krönt sich zum Torschützenkönig der Premier League? Welche Klubs schaffen den Sprung in die Champions League? Welche drei Teams müssen absteigen? Zahlreiche Fragen, die zum Saisonstart die Herzen der Fans von Premier League Wetten höherschlagen lassen.

Der englische Meister wird seit 1888 ermittelt. Als Erfinder des modernen Fußballs waren die Engländer auch bei der Einführung des Liga-Systems die Ersten. Mehr als ein Jahrhundert später (1992) folgte die Abspaltung der höchsten Spielklasse zur Premier League und eröffnete vor allem finanziell ungeahnte Möglichkeiten. Gigantische Summen aus lukrativen TV-Verträgen flossen bereits in Transfers von hochkarätigen Spielern und zunehmend auch in die Verpflichtung der vielleicht besten Trainer unserer Zeit, wie z.B. Pep Guardiola, Jürgen Klopp, Mauricio Pochettino, Unai Emery etc.
 


 
England befindet sich fußballerisch im Aufwind. Die Erfolge der Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland waren keine Eintagsfliege. Die Three Lions bestätigten den vierten Platz bei der WM mit Rang drei in der neu geschaffenen UEFA Nations League. Die höchste englische Spielklasse münzt ihren Kapitalvorteil zudem auch in greifbare Erfolge um. 2019 wurden beide Europapokal-Endspiele ausschließlich von Teams aus der Premier League bestritten. Chelsea gewann die Europa League gegen Arsenal, Liverpool setzte sich in der Champions League gegen Tottenham Hotspur durch. Und Manchester City? Die Mannschaft von Pep Guardiola räumte national alle Titel ab. Das “Domestic Treble” war zuvor keinem anderen Klub gelungen.

Gestartet wird die Premier League am 9. August mit dem Eröffnungsspiel zwischen CL-Sieger Liverpool und Aufsteiger Norwich City. Danach stehen bis Mitte Mai 2020 insgesamt 38 Runden auf dem Programm. Wie schon im Vorjahr endet auch die Transferzeit in England mit dem Start in die neue Saison.

Neu ab dieser Spielzeit ist hingegen eine Art Pause ab Februar 2020. Der Spielbetrieb wird dabei jedoch nicht ganz unterbrochen. Stattdessen bekommen die Klubs individuelle Ruhepausen, um sich von Strapazen der Saison zu erholen. Ebenfalls neu ist der Einsatz des Video Assistant Referee (VAR).

Premier League Wetten: Quotenvergleich Meister Saison 2018/19

20 Teams werden die Saison 2019/20 bestreiten. Den Premier-League-Titel werden sich wohl die so genannten Big Six bestehend aus Meister Manchester City, Liverpool, Tottenham Hotspur, Chelsea FC, Arsenal FC und Manchester United wieder untereinander ausmachen. Erwartet uns Fußballfans ein ähnlich spannendes Titelrennen wie 2018/19 zwischen den Citizens und Reds? Wie stehen die Quoten für Meisterwetten?

888sport Bonus Admiral Bet Bonus Bet365 Bonus Bwin Bonus Tipico Bonus
Manchester City 1.50 1.50 1.50 1.50 1.55
Liverpool 3.75 3.50 3.60 3.50 3.30
Tottenham 19.00 17.00 17.00 17.50 18.00
Chelsea 34.00 29.50 34.00 22.00 25.00
Manchester United 34.00 31.00 41.00 23.00 25.00
Arsenal 51.00 47.50 67.00 34.00 40.00

Wettquoten Stand: 29. Juli 2019, 15:00 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Premier League Wetten: Quotenvergleich Torschützenkönig 2019/20

Im Vorjahr sicherten sich mit Liverpool Mo Salah und Sadio Mane sowie Pierre-Emerick Aubameyang von Arsenal gleich drei Spieler mit jeweils 22 Treffern den goldenen Schuh der Premier League. Kun Aguero verpasste das Trio um ein Tor und musste sich folglich mit Rang vier begnügen. Wer sichert sich die Torjägerkrone der Saison 2019/20?

888sport Bonus Admiral Bet Bonus Bet365 Bonus Bwin Bonus Tipico Bonus
Harry Kane 5.50 5.00 5.00 5.00 5.00
Mo Salah 6.50 6.00 6.00 6.00 6.00
Sergio Aguero 7.00 6.70 6.50 7.00
Pierre-Emerick Aubameyang 8.00 7.80 9.00 8.00 6.50
Sadio Mane 13.00 12.00 13.00 12.00 12.00
Raheem Sterling 17.00 14.50 13.00 15.00 13.00

Wettquoten Stand: 29. Juli 2019, 15:00 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 


 

Wetten auf die Premier League

Wie beim Fußball gilt England bzw. Großbritannien auch bei Sportwetten als das Mutterland. Das spiegelt sich nicht zuletzt in der großen Zahl britischer Wettanbieter wieder. Natürlich sorgt nicht nur Nähe der Buchmacher für ein enormes Angebot an Premier League Wetten. Denn der englische Spitzenfußball wird weltweit live im TV gezeigt und steigert zusätzlich das Wett-Aufkommen, sowie in weiterer Folge das Anwachsen der Wett-Märkte.

Zum Saisonstart sind vor allem Langzeit-Wetten auf Meister und Torschützenkönig natürlich besonders gefragt. Im Titelrennen kann in Anlehnung an Pferdewetten natürlich auf Sieg/Platz gesetzt werden. Wetten auf die Premier League Absteiger sind überdies sowohl einzeln als auch im Dreierpack möglich.

Bei Saisonwetten zeigen sich die Wettanbieter durchaus kreativ. Es gibt Märkte für den Head-to-Head Vergleich, Märkte ohne den neuerlichen Titelfavoriten Man City, regionale Wertungen (Best of London) sowie auf den Tabellenführer zu Weihnachten.

Die verkürzte Transferperiode der Premier League im Sommer sorgt nicht nur innerhalb der Liga für fairere Bedingungen, sondern wertet auch Langzeit-Wetten auf individuelle Leistungen der Spieler auf. Denn die Gefahr, dass etwa der Torjäger-Tipp durch ein unverschämt hohes Angebot von einem der spanischen Giganten oder Paris Saint-Germain abgeworben wird, droht erst im Jänner.

Premier League Quoten Absteiger
Beispiel für Absteiger Wetten auf die Premier League (29. Juli 2019) | © Bwin

Zahlen und Fakten zur Premier League

Englischer Rekordmeister

Klub Meistertitel
Manchester United 20
Liverpool FC 18
Arsenal FC 13
Everton FC 9
Aston Villa 7
Chelsea FC 6
Manchester City 6
Sunderland AFC 6

Rekordtorschütze Premier League (inkl. First Division)

Name Klubs Spiele Tore
1. Jimmy Greaves Chelsea, Tottenham, West Ham 516 357
2. Alan Shearer Blackburn, Newcastle, Southampton 559 283
3. Ian Rush Leeds, Liverpool 514 232
29. Kun Aguero * Manchester City 239 164

Rekordspieler Premier League (inkl. First Division)

Name Position Klubs Spiele
1. Peter Shilton TW Derby, Leicester, Nottingham, Southampton, Stoke 849
2. John Hollins MF Chelsea, Arsenal, QPR 714
3. Ray Clemence TW Liverpool, Tottenham 710
65. Jermain Defoe * ST Bournemouth, Portsmouth, Sunderland, Tottenham 496

* bester, noch in der Premier League aktiver Spieler

Torreichstes Spiel
1958/59, 12. Spieltag
11. Oktober 1958
Tottenham Hotspur – Everton FC 10:4

Torreichstes Spiel im 21. Jahrhundert
2007/08, 8. Spieltag
29. September 2007
Portsmouth FC – Reading FC 7:4


 

Die besten Sportwetten Angebote zur Premier League

Die fußballerische Elite Englands stellt sich nicht nur in der Premier League dem Kräftevergleich, sondern auch in der Champions League und Europa League. An dieser Stelle bieten wir Ihnen einen Überblick, wo Sie am besten auf Klubs aus der Premier League wetten können.

Betway
Der Buchmacher Betway stammt nicht nur aus Großbritannien, sondern ist auch Trikot-Sponsor des Londoner Kultklubs West Ham United. Betway bietet tagtäglich Quotenboosts zu zahlreichen Sportarten und Bewerben, natürlich auch für die englischen Ligen. Alle Kundinnen und Kunden können daher mit verbesserten Quoten auf die Premier League Wetten. Neu registrierte Nutzer können daneben auch den Betway Bonus beanspruchen.

Bwin
Auch bei Bwin gibt es tagesaktuell zahlreiche Price Boosts, durch die Sie mit verbesserten Quoten auf die Premier League wetten können. Sie finden die Angebote im Menü unter Fußball als eigene Kategorie. Auch hier gilt: Es können sowohl neue als auch bestehende Kunden teilnehmen.

Es gelten stets die AGB und Aktionsbedingungen der Wettanbieter.

Tipico Logo
Endet in
::
Goldener Oktober: Freebets und Wetten ohne Risiko warten
Bet-at-home Logo
Endet in
::
Quote 11.0 auf Frankfurt oder 10.0 auf Leverkusen
BetVictor Logo
Endet in
::
Quote 51.0 auf Dortmund besiegt Gladbach